Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

König der Hobos

Unterwegs mit den Vagabunden Amerikas

Weitere Formate

Als blinder Passagier auf Güterzügen durch die USA

Sie pfeifen auf den amerikanischen Traum und führen ein Leben ausserhalb der Gesellschaft. Getrieben vom Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmung fahren die Hobos illegal auf Güterzügen durch das Land. Eine verschworene Subkultur mit eigener Sprache, moralischem Kodex und Liedern, die sich mit dem Bau der transkontinentalen Eisenbahn entwickelte und bis heute im Schatten des neon-grellen Amerika weiterlebt.


Dreieinhalb Monate reiste Fredy Gareis mit diesen Überlebenskünstlern, Landstreichern und Vagabunden durch ein Amerika, das die wenigsten kennen, und lernte von einem Hobo-König, wie man sich als blinder Passagier durchschlägt. Er erlebte Zusammenhalt und Grosszügigkeit, die Weite aus Licht und Wind, Einsamkeit, Gewalt und Drogen. Geschichten, die tiefe Einblicke in die raue Seele der USA gewähren: über die Kraft des Individuums, über Enttäuschung, Wut und über das Glück, arm, aber frei zu sein.

Rezension
»›König der Hobos: Unterwegs mit den Vagabunden Amerikas‹ ist eine grossartige Insider-Reportage, es ist spannend, lesenswert und authentisch, vermittelt viele geschichtliche Hintergründe zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die sicherlich keinem von uns bisher bewusst war und ist vor allem eine grosse Hommage eine Gesellschaft, die grosse Schicksalsschläge erdulden muss, Rezessionen überlebt hat und erst dann aussterben wird, wenn die letzte Eisenbahntrasse stillgelegt wurde.«, grosse-literatur.de
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Altersempfehlung 15 - 80
Erscheinungsdatum 03.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492990141
Verlag Piper
Dateigröße 26074 KB
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2018
Bewertet: anderes Format

"Frei ist, wer nichts zu verlieren hat." Ein Abenteuer was beeindruckt sowie betroffen macht. Nicht nur Sonnenschein! Hungern, Betteln Alkohol, Drogen. 3,5 Monate an der Schiene.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2018
Bewertet: anderes Format

Von Outsidern, Freiheitssuchenden und Gescheiterten. Die Hobos waren/sind nordamerikanische Wanderarbeiter, die sich mit den Güterzügen fortbewegen. Witzig und nachdenklich.

König der Hobos
von einer Kundin/einem Kunden aus Cazis am 23.07.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Das Buch ist sehr interessant und gut geschrieben. Das kann jeder lesen da muss man nicht Eisenbahn-Fan sein. Super!!! Gefällt mir sehr gut.