Warenkorb
 

Belgariad - Der Blinde

Roman

Belgariad-Saga Band 3

Weitere Formate

Klappenbroschur
Der Fantasy-Klassiker endlich wieder verfügbar - in überarbeiteter Neuausgabe.

Je mehr der junge Garion über die Mission, die seine Gefährten und er übernommen haben, erfährt, desto mehr empfindet er sich als Belastung. Seine Freunde sind grosse Krieger, geschickte Diebe, mächtige Zauberer - und er ist scheinbar nur ein einfacher Junge vom Land. Mit Garion erschuf der New-York-Times-Platz-1-Bestsellerautor David Eddings in den 80er-Jahren eine neue Art des Fantasy-Helden: der vermeintlich einfache Junge, dessen Schicksal es ist, die Welt zu retten. Damit ebnete er Autoren wie Christopher Paolini, Trudi Canavan und Jonathan Stroud den Weg zum Erfolg und ermöglichte so der Fantasy die Öffnung für eine breite Leserschaft.
Portrait
David Eddings wurde 1931 in Spokane im US-Bundesstaat Washington geboren. Während seines Dienstes für die US-Streitkräfte erwarb er einen Bachelor of Arts und einige Jahre darauf einen Master of Arts an der University of Washington. Bevor er 1982 seinen ersten grossen Roman, »Belgariad – Die Gefährten«, veröffentlichte, arbeitete er für den Flugzeughersteller Boeing. Im Jahr 2009 starb er in Caron City, Nevada.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641231521
Verlag Random House ebook
Originaltitel Magician's Gambit (Book 3 of The Belgariad)
Dateigröße 4367 KB
Übersetzer Irmhild Hübner
Verkaufsrang 9174
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Belgariad-Saga

  • Band 1

    87300259
    Belgariad - Die Gefährten
    von David Eddings
    (6)
    eBook
    Fr.14.90
  • Band 2

    87300229
    Belgariad - Der Schütze
    von David Eddings
    eBook
    Fr.14.90
  • Band 3

    106376749
    Belgariad - Der Blinde
    von David Eddings
    (5)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    143545616
    Belgariad - Die Königin
    von David Eddings
    eBook
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Die Saga geht weiter...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2019

Im dritten Teil ihrer Mission muss sich die Gruppe um Belgarath, Polgara und Garion tief in das Land des Feindes begeben, damit das Auge Aldur endlich wieder an seinen rechtmäßigen Platz gelangt und somit weiterhin aus Toraks Reichweite bleibt. Denn der dunkle Gott ist unruhig in seinem todesgleichen Schlaf, da der heilige Stein... Im dritten Teil ihrer Mission muss sich die Gruppe um Belgarath, Polgara und Garion tief in das Land des Feindes begeben, damit das Auge Aldur endlich wieder an seinen rechtmäßigen Platz gelangt und somit weiterhin aus Toraks Reichweite bleibt. Denn der dunkle Gott ist unruhig in seinem todesgleichen Schlaf, da der heilige Stein eigentlich schon zum Greifen nah ist. Doch das nächste Ziel der Gefährten, könnte gleichzeitig ihr sicheres Ende bedeuten, denn selbst Silk, Prinz von Drasnien, tollkühner Akrobat, gewiefter Schmuggler und geschicktester Dieb aller Königreiche, kennt keinen geheimen Weg, keinen verborgenen Tunnel oder gar eine vergessene Treppe aus den Tagen der Götter selbst, die sie unentdeckt in die Festung des mächtigen Murgo-Zauberers Ctuchik führen würde. Doch nicht verzagen Belgarath fragen, da der listige, alte Wolf schon längst den Aufenthaltsort des nächsten Gruppenmitgliedes kennt, welches von der Prophezeiung weisgesagt wurde und dessen besondere Fähigkeit ein Eindringen in die Burg ohne weiteres möglich machen sollte. Doch selbst dann steht noch eine ganze Stadt voller Murgos zwischen ihnen und dem Auge. Wird es den Freunden gelingen, dass unmögliche möglich zu machen? Immer wenn man auch nur denkt, es könnte langweilig werden, beweist Eddings seine Liebe zum Detail und seine Charaktere, längst eigenständig denkend und handelnd, erwecken die Welt zum Leben und lassen den Leser teil ihrer Geschichte werden.

Schöne Charaktere
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Es liest sich leicht und hat spannende und lustige Charaktere.

Gut, aber manchmal etwas vorhersehbar
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Klappentext: Je mehr der junge Garion über die Mission, die seine Gefährten und er übernommen haben, erfährt, desto mehr empfindet er sich als Belastung. Seine Freunde sind große Krieger, geschickte Diebe, mächtige Zauberer - und er ist scheinbar nur ein einfacher Junge vom Land. Das Cover sieht hübsch aus und passt perfek... Klappentext: Je mehr der junge Garion über die Mission, die seine Gefährten und er übernommen haben, erfährt, desto mehr empfindet er sich als Belastung. Seine Freunde sind große Krieger, geschickte Diebe, mächtige Zauberer - und er ist scheinbar nur ein einfacher Junge vom Land. Das Cover sieht hübsch aus und passt perfekt zu den anderen Teilen der Reihe. Es passt gut zum Genre und zur Geschichte, ist jetzt aber vielleicht nicht etwas, das sofort allen auffallen würde. Der Schreibstil des Autors ist wie gewohnt flüssig, lässt sich gut lesen, spannend und detailreich. Ein paar Kapitel sind spannender als die anderen, aber es wird nie langweilig. Man kann sich relativ gut in die Charaktere hineinversetzen und verstehen, warum sie so handeln, wie sie es nun mal tun und auch wir sie sich dabei fühlen. Garion und seine Gefährten sind alles, nur nicht langweilig. Sie alle machen so einiges durch und ihre Mission ist noch nicht erfüllt. Er ist zwischendurch ziemlich unsicher und weiß nicht damit umzugehen und es ist interessant zu sehen, wie er damit umgeht und welche Entscheidungen er trifft. Insgesamt ein gelungener dritter Teil, der manchmal etwas vorhersehbar ist. Wer also gerade nach einem etwas "einfacheren" Fantasybuch ist, der sollte sich die Reihe mal genauer anschauen. Es ist zu empfehlen, die Reihe in der richtigen Reihenfolge zu lesen.