Warenkorb
 

First Impressions Of Earth

  • Artikelbild-0
  • First Impressions Of Earth

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • You Only Live Once
    1. You Only Live Once
    2. Juicebox
    3. Heart In A Cage
    4. Razorblade
    5. On The Other Side
    6. Vision Of Division
    7. Ask Me Anything
    8. Electricityscape
    9. Killing Lies
    10. Fear Of Sleep
    11. 15 Minutes
    12. Ize Of The World
    13. Evening Sun
    14. Red Light
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 10.02.2006
EAN 0828767350325
Musik (CD)
Musik (CD)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Eindeutig empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2015

The Strokes haben schon lange einen Kultstatus, den sie eindeutig durch ihre erste Veröffentlichung geholt haben. Natürlich kommt keines ihrer Alben an ihr Debut 'Is This It', denoch ist dieses Album eine gelungene Scheibe. Mit dem modernen Klassiker 'You Only Live Once' ist man nach wenigen Sekunden schon im Geschehen. Dann ... The Strokes haben schon lange einen Kultstatus, den sie eindeutig durch ihre erste Veröffentlichung geholt haben. Natürlich kommt keines ihrer Alben an ihr Debut 'Is This It', denoch ist dieses Album eine gelungene Scheibe. Mit dem modernen Klassiker 'You Only Live Once' ist man nach wenigen Sekunden schon im Geschehen. Dann geht's weiter mit Hits wie 'Juicebox', 'Heart In A Cage' und 'Razorblade'... Einige Titel sind jedoch schwerfällig und darin liegt auch der einzige Mangelpunkt... Das Pulver wird zu beginn verschossen und man schleppt sich durch den Rest. Doch auch die zweite Hälfte wächst schnell ans Herz, wenn man nicht immer bei den ersten 5 Songs hängen bleibt. Alles in allem: Eine tolle Scheibe. Eindeutig empfehlenswert!

-Gummi-
von Detlef Stahnke aus Berlin am 15.09.2006

Der erste Song ist auch gleich der beste: „You Only Live Once“. Was folgt ist recht unruhig und unsortiert. Die Gesangstimme ist sehr gezogen. „(... Nobody Is Wating For Me) On The Other Side“ im Titel 5. Mit “Ask Me Anything” dem Titel 7 der Versuch mit Streichern zu arbeiten. Das gibt’s aber schon viel besser! Der Titel 9 „Kil... Der erste Song ist auch gleich der beste: „You Only Live Once“. Was folgt ist recht unruhig und unsortiert. Die Gesangstimme ist sehr gezogen. „(... Nobody Is Wating For Me) On The Other Side“ im Titel 5. Mit “Ask Me Anything” dem Titel 7 der Versuch mit Streichern zu arbeiten. Das gibt’s aber schon viel besser! Der Titel 9 „Killing Lies“ ist der Grashalm in der Wüste. Sogar eine schöne Cake-Gitarre. Trotzdem entspricht diese Scheibe von Albert Hammond Junior und seiner Band nicht meinen Erwartungen. Die nächste CD von den Strokes höre ich mir vor dem Kauf erst ganz an. Zur Hülle: Tolles schwarzes 3-faches Klapp-Cover mit drei Wechselbildern und buntem Bocklet mit allen Texten. Ach ja... und einer CD.