Warenkorb
 

Wo wir uns finden

Roman

Die 36-jährige Hope Anderson steht vor schicksalhaften Entscheidungen. Sie ist seit mehreren Jahren mit ihrem Partner zusammen, weiss aber nicht, ob er wirklich die Liebe ihres Lebens ist. Zusätzlich wurde bei ihrem Vater gerade eine tödliche Krankheit diagnostiziert, was schwierige Fragen für ihre eigene Zukunft aufwirft. Kurz entschlossen nimmt sich Hope eine Woche frei und zieht sich in das idyllische Strandhaus der Familie zurück, um Klarheit in ihr Leben zu bringen. Doch dann trifft sie den sympathischen Abenteurer Tru, der alles durcheinanderwirbelt. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick, sie verbringen herrliche romantische Tage miteinander. Aber beide stehen unter dem Druck familiärer Verpflichtungen, die ihrer Beziehung entgegenstehen. Und so drohen Hope und Tru sich zu verlieren, bevor sie sich noch richtig gefunden haben ...
Rezension
»Nicholas Sparks lädt uns in Wo wir uns finden wieder zum Träumen ein.«
Portrait
Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt »Seit du bei mir bist«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.09.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641228057
Verlag Random House ebook
Originaltitel Every Breath
Dateigröße 4662 KB
Übersetzer Astrid Finke
Verkaufsrang 707
eBook
eBook
Fr. 20.90
Fr. 20.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
22
4
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2019
Bewertet: anderes Format

Ein wunderbares Buch von Nicholas Sparks - romantisch, emotional und spannend bis zum Schluss. Die Geschichte von Hope und Tru ist sehr berührend und man kommt oft den Tränen nahe.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2019
Bewertet: anderes Format

Eine berührende Liebesgeschichte! Wie immer sehr romantisch und schön geschrieben!

Ein typischer Sparks - berührend und traumhaft geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Norderstedt am 20.05.2019

Klappentext: Die 36-jährige Hope Anderson steht vor schicksalhaften Entscheidungen. Sie ist seit mehreren Jahren mit ihrem Partner zusammen, weiß aber nicht, ob er wirklich die Liebe ihres Lebens ist. Zusätzlich wurde bei ihrem Vater gerade eine tödliche Krankheit diagnostiziert, was schwierige Fragen für ihre eigene Zukunft au... Klappentext: Die 36-jährige Hope Anderson steht vor schicksalhaften Entscheidungen. Sie ist seit mehreren Jahren mit ihrem Partner zusammen, weiß aber nicht, ob er wirklich die Liebe ihres Lebens ist. Zusätzlich wurde bei ihrem Vater gerade eine tödliche Krankheit diagnostiziert, was schwierige Fragen für ihre eigene Zukunft aufwirft. Kurz entschlossen nimmt sich Hope eine Woche frei und zieht sich in das idyllische Strandhaus der Familie zurück, um Klarheit in ihr Leben zu bringen. Doch dann trifft sie den sympathischen Abenteurer Tru, der alles durcheinanderwirbelt. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick, sie verbringen herrliche romantische Tage miteinander. Aber beide stehen unter dem Druck familiärer Verpflichtungen, die ihrer Beziehung entgegenstehen. Und so drohen Hope und Tru sich zu verlieren, bevor sie sich noch richtig gefunden haben ... Was ich gerne zum Buch sagen möchte: Nach all den Büchern, die ich von Nicholas Sparks gelesen habe, war ich mir sicher zu wissen was mich erwartet. Doch dieses Buch ist einfach mal ganz anders und so wunderschön wie all seine Bücher. Sparks Schreibstil ist herrlich leicht und flüssig, so dass man sich von Anfang an in die Geschichte fallen lassen kann und die Seiten nur so an einem vorbei ziehen. Bei keinen Autor fällt es mir leichter mich in die Geschichte und vor allem in die Charaktere einzufühlen. Ich habe immer Bilder vor Augen, sowohl von der Landschaft als auch von den Personen. Ich liebe die Sparks bildliche Art zu schreiben! "Wo wir uns finden" ist in zwei Teile aufgeteilt - die Kennenlern-Geschichte und die Wiedersehen-Geschichte. Ich muss ehrlich zugeben, der erste Teil gefällt, mir besser. Sparks schöpft dabei aus all seinen Möglichkeiten und lässt den Leser mit einem Gefühl zurück, dass man nur schwer beschrieben kann. Ich war enttäuscht und wahnsinnig traurig. Es kam nicht das gewohnte Happy-End sondern eine Szene, bei der ich Tränen in den Augen hatte und erst einmal etwas verschnaufen musste. Teil 2 ist im Vergleich etwas ruhiger, weniger aufwühlend aber nicht minder gefühlvoll. Man merkt, dass die Tru und Hopeälter und reifer geworden sind. Sie haben ihre Leben ohne den jeweils anderen gelebt und haben sich doch nie vergessen. Sie sind sich so nahe wie früher und strahlen eine wunderbare Harmonie und Ruhe aus. Alles in allem ist es eine wundervolle Geschichte über die wahre Liebe und was sie alles schaffen und aushalten kann. Im Grunde ein typischer Sparks, aber doch so anders! Nach der Lektüre des Buches machte für mich auch das Cover auf einmal Sinn. Auch dabei ist der Autor sich treu geblieben. Das Cover zeigt eine wunderschöne Landschaftsaufnahme im Sonnenuntergang. Man sieht das Meer, den Strand und einen kleinen Steg ... Genauso wie es im Buch beschrieben ist. Die Farben sind harmonisch und strahlen die Wärme aus, die man von einer solchen Szene erwartet. Fazit: Mit seinem Werk "Wo wir uns finden" ist Nicholas Sparks erneut gelungen mein Herz zu berühren. Von Anfang an konnte ich mich in die Charaktere hinversetzen, mit ihnen fühlen und ihre Gedanken verstehen. Innerhalb weniger Tage habe ich diese Geschichte verschlungen und ich kann es nur jedem empfehlen, der auf große Gefühle und eine atemberaubende Landschaft steht. Von mir klare 5 von 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung!