Meine Filiale

Der Sprengmeister

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Non-Wallander Band 8

Henning Mankell

(51)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Der Sprengmeister

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Der Sprengmeister

    Zsolnay, Paul

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    Zsolnay, Paul

eBook (ePUB)

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Der Sprengmeister

    ePUB (Zsolnay)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 24.90

    ePUB (Zsolnay)

Hörbuch (CD)

Fr. 32.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 18.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Mankells Debütroman erstmals auf Deutsch

„Oskar. Ein lustiger Alter, der in einer alten Militärsauna wohnt. Er winkt immer, wenn man vorbeifährt. Er hat nur eine Hand und ein Auge.“ Als junger Mann wird der Sprengmeister Oskar Johansson bei einer fehlgeleiteten Zündung schwer verletzt. Seine Freundin verlässt ihn, und so heiratet er ihre Schwester und führt ein bescheidenes, entbehrungsreiches Leben. Trotz seiner Verwundung kehrt Oskar in seinen Beruf zurück. Er wird politisch aktiv und glaubt an eine Revolution, die nie kommt.

Schon in seinem Debütroman, den er mit Anfang 20 schrieb, zeigt sich Mankell als politischer Schriftsteller, dessen Anliegen heute aktueller scheinen denn je.

Gelesen von Axel Milberg, der deutschen Stimme von Henning Mankell.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 26)

HENNING MANKELL wurde 1948 in Stockholm geboren und wuchs im schwedischen Härjedalen auf. Schon im Alter von 17 Jahren ging er an das Riks Theater und arbeitete bereits ab 1968 als Regisseur und Autor. Mit einer Reise nach Afrika erfüllte er sich 1972 einen Kindheitswunsch. Die Faszination für dieses Land liess Henning Mankell auch in seiner schwedischen Heimat nicht mehr los. Seit 1990 widmete er sich den Fällen des Kommissar Wallander, die mittlerweile in 15 Sprachen übersetzt wurden und auch in Fernsehen und Kino weltweit erfolgreich sind. Der vielbeschäftigte Schriftsteller, Drehbuchautor und Intendant leitete seit 1996 das Teatro Avenida in Maputo. 2015 verstarb Henning Mankell im Alter von 67 Jahren.

Axel Milberg spielte zunächst fast ausschliesslich Theater an den Münchner Kammerspielen, ist aber seit vielen Jahren auch im Fernsehen und Kino präsent. Seine Wandelbarkeit zeigte er u.a. in „Jahrestage“ (2000), „The International“ (2009), „Ludwig II“ (2012), „Hannah Arendt“ (2012), „Feuchtgebiete“ (2013) oder „Saat des Terrors“ (2018) und in über siebzig Hörspielproduktionen und natürlich in der Rolle des Ermittlers „Klaus Borowski" im Kieler Tatort, die ihn populär machte. Hier, in seiner norddeutschen Heimat, spielt auch sein im Mai 2019 erschienener autobiografischere Roman „Düsternbrook“, der Monate auf der Spiegel-Bestsellerliste stand.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Axel Milberg
Spieldauer 266 Minuten
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Verlag Der Hörverlag
Übersetzer Verena Reichel, Annika Ernst
Sprache Deutsch
EAN 9783844530230

Weitere Bände von Non-Wallander

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
21
22
7
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2020
Bewertet: anderes Format

Ach. Eine leise Trauer begleitet beim Lesen dieses (unwiderruflich?) letzten Mankell- Romans...Denn so erzählen kann nur er. Ein Arbeiterleben so schlicht und wahr und ergreifend.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.02.2020
Bewertet: anderes Format

Der erste Roman des Autors, mit 25Jahren geschrieben und lange Zeit nicht in deutscher Sprache erhältlich, erinnert in seiner Intensität an "Ein ganzes Leben" von Robert Seethaler. Sehr lesenswert!!!

Henning Mankells erster Roman, fernab von Kommissar Wallander...
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Henning Mankells erst 2018 in deutscher Sprache erschienener erster Roman erzählt in sequenzartigen Episoden die Geschichte des Sprengmeisters Oskar Johansson und zieht immer engere Kreise um den Kern der Geschichte. Ein Leben in Schweden in politisch bewegten Zeiten, mit allen Erfahrungen, Entbehrungen und Lebenswenden. Eine Er... Henning Mankells erst 2018 in deutscher Sprache erschienener erster Roman erzählt in sequenzartigen Episoden die Geschichte des Sprengmeisters Oskar Johansson und zieht immer engere Kreise um den Kern der Geschichte. Ein Leben in Schweden in politisch bewegten Zeiten, mit allen Erfahrungen, Entbehrungen und Lebenswenden. Eine Erzählung, die auch heute nichts an Aktualität eingebüßt hat. Für Freunde von den Erzählungen Robert Seethalers ein Vergnügen. Für eingefleischte Mankell Fans ein spannender Einblick in sein frühes Schaffen.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Der Sprengmeister

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Meldung
    1. Die Meldung
    2. Die Meldung
    3. Die Meldung
    4. Die Meldung
    5. Die Meldung
    6. 1962
    7. 1962
    8. 1911
    9. 1911
    10. 1911
    11. Die Insel
    12. Die Schwestern
    13. Der Ruderschlag
    14. Oskar Johansson
    15. Der Unfall
    16. Der Unfall
    17. Der Unfall
    18. Der Unfall
    19. Schlüsselsätze
    20. Elly
    21. Elly
    22. Elly
    23. Elly
    24. Elly
  • Der Sprengmeister

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Oskar Johannes Johansson
    1. Oskar Johannes Johansson
    2. Oskar Johannes Johansson
    3. Oskar Johannes Johansson
    4. Oskar Johannes Johansson
    5. Oskar Johannes Johansson
    6. Oskar Johannes Johansson
    7. Oskar Johannes Johansson
    8. Oskar Johannes Johansson
    9. Magnus Nilsson
    10. Magnus Nilsson
    11. Elvira, Ellys Schwester
    12. Elvira, Ellys Schwester
    13. Elvira, Ellys Schwester
    14. Elvira, Ellys Schwester
    15. Das Parteimitglied
    16. Der Eisberg
    17. Der Pensionär
    18. Der Pensionär
    19. Der Pensionär
    20. Der Pensionär
    21. Der Pensionär
  • Der Sprengmeister

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Oskar Johansson, 44 Jahre
    1. Oskar Johansson, 44 Jahre
    2. Oskar Johansson, 44 Jahre
    3. Oskar Johansson, 44 Jahre
    4. Oskar Johansson, 44 Jahre
    5. Oskar Johansson, 44 Jahre
    6. Oskar Johansson, 44 Jahre
    7. Oskar Johansson, 44 Jahre
    8. Oskar Johansson, 44 Jahre
    9. Oskar Johansson, 44 Jahre
    10. Oskar Johansson, 44 Jahre
    11. Das Plakat
    12. Das Plakat
    13. Das Plakat
    14. Das Plakat
    15. Wie man Fotografien entwickelt
    16. Wie man Fotografien entwickelt
    17. Wie man Fotografien entwickelt
    18. Wie man Fotografien entwickelt
    19. Wie man Fotografien entwickelt
    20. Wie man Fotografien entwickelt
    21. Wie man Fotografien entwickelt
  • Der Sprengmeister

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    1. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    2. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    3. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    4. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    5. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    6. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    7. Bei einer einzigen Sprengung. Und Grüße von mir
    8. Der Sommer 1968
    9. Der Sommer 1968
    10. Die Erinnerung
    11. Der Sommerstock
    12. Der Sommerstock
    13. Der Sommerstock
    14. Oskar Johansson 1888-1969
    15. Oskar Johansson 1888-1969
    16. Oskar Johansson 1888-1969
    17. Oskar Johansson 1888-1969
    18. Danach