21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Gekürzte Lesung


Was sollten wir unseren Kindern heute beibringen,

damit sie für die Welt von morgen gerüstet sind? – Der Bestseller von Yuval Noah Harari


Was sind die grossen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht? Wer sind wir und was sollen wir mit unserem Leben anfangen? Seit Jahrtausenden fragt die Menschheit nach dem Sinn des Lebens. Doch jetzt setzen uns die ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Irgendjemand wird darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Yuval Noah Harari will Menschen dazu anregen, sich an den grossen Debatten unserer Zeit zu beteiligen.

Gelesen von Jürgen Holdorf.

(2 mp3-CD, Laufzeit: 12h 46)

Portrait
Harari, Yuval Noah
Yuval Noah Harari, geboren 1976, wurde 2002 in Oxford promoviert und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte; 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete Junge israelische Akademie der Wissenschaften gewählt. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller, ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.

Holdorf, Jürgen
Jürgen Holdorf, geboren 1956, lernte Schauspielkunst am Margot-Höpfner-Studio in Hamburg. Neben Engagements an verschiedenen Bühnen ist es vor allem die Hörspielszene, in der Holdorf sich bewegt. Er sprach und spielte in "Die Drei ???", "Ein Fall für TKKG", "Fünf Freunde" u.v.m. Ausserdem ist Holdorf in Funkhörspielen des NDR und des Hessischen Rundfunks zu hören.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Jürgen Holdorf
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 21.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783844530414
Genre Historischer Roman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 766 Minuten
Übersetzer Andreas Wirthensohn
Verkaufsrang 1953
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
9
6
3
0
0

Macht Süchtig
von einer Kundin/einem Kunden aus Seewen SZ am 20.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist sehr intelligent und präzise geschrieben. Es regt stark zum Nachdenken an, für die Gegenwart und die nahe Zukunft. Yuval Harari wiederholt sich oft, was jedoch seine Hauptaussagen leichter erkennen lässt.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.09.2019
Bewertet: anderes Format

Für mich ein faszinierendes Buch, dass mich zum Denken anregt. Die Weiterentwicklung der beiden "Vorgänger" Eine kurze Geschichte der Menschheit und Homo Deus.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2019
Bewertet: anderes Format

Was für ein außergewöhnlich spannendes und interessantes Buch! Jeder sollte es lesen und sich dabei Gedanken darüber machen, in was für einer Welt wir leben möchten.