Warenkorb

Das Mädchen mit dem Schmetterling

Wohin das Herz uns trägt

Wie die Liebe uns ins Leben zurückholt.

Die Kinderpsychologin Julia Cates steht vor den Trümmern ihrer Karriere. Von Schuldgefühlen gepeinigt, kehrt sie zu ihrer Schwester in ihren Heimatort am Mystic Lake zurück, wo ein schwer traumatisiertes Kind auftaucht. Gemeinsam mit dem Arzt Max versucht sie herauszufinden, was dem Kind angetan wurde. Bis sich ein Mann meldet, der behauptet, der Vater zu sein. Julia muss alles riskieren, um zu verstehen, wer das Mädchen tatsächlich ist – und zu wem es gehört.

Ein berührender Roman darüber, wie ein Kind, das Hilfe braucht, das Leben einer Frau verändert.

Dieser Roman erschien erstmals unter dem Titel "Wohin das Herz uns trägt".
Portrait
Kristin Hannah, geboren 1960 in Südkalifornien, arbeitete als Anwältin, bevor sie zu schreiben begann. Heute ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen der USA und lebt mit ihrem Mann im Pazifischen Nordwesten der USA. Nach zahlreichen Bestsellern war es ihr Roman „Die Nachtigall“, der Millionen von Lesern in über vierzig Ländern begeisterte und zum Welterfolg wurde.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 05.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3459-3
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 20.7/13.5/4.1 cm
Gewicht 529 g
Originaltitel Magic Hour
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Christine Strüh
Verkaufsrang 8068
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
5
0
1
0

Wolfsmädchen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2020

Die Psychologin Julia hatte erst einen beruflichen Rückschlag zu verkraften und hat nun enorme Selbstzweifel, was ihren Beruf anbelangt. Doch dann wird Sie von ihrer Schwester, der Polizeichefin, um Hilfe gebeten. Ein kleines Mädchen wurde zusammen mit einem Wolf gefunden, völlig verängstigt und verwahrlost. Sie spricht nicht un... Die Psychologin Julia hatte erst einen beruflichen Rückschlag zu verkraften und hat nun enorme Selbstzweifel, was ihren Beruf anbelangt. Doch dann wird Sie von ihrer Schwester, der Polizeichefin, um Hilfe gebeten. Ein kleines Mädchen wurde zusammen mit einem Wolf gefunden, völlig verängstigt und verwahrlost. Sie spricht nicht und zeigt nicht das typische Verhalten eines Kindes, sondern eher das eines Tieres. Julia versucht, das Vertrauen des Kindes für sich zu gewinnen und möchte herausfinden, was dem kleinen Mädchen namens Alice angetan wurde. Einmal angefangen mit Lesen, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Das Schicksal der kleinen Alice hat mich zutiefst berührt und schockiert. Gebannt habe ich die Entwicklung, die die Psychologin Julia mit Alice vollbracht hat, verfolgt, und mich über jeden noch so kleinen positiven Schritt gefreut. "Das Mädchen mit dem Schmetterling" ist eine sehr fesselnde, bewegende und emotionale Geschichte, die zu Tränen rührt. Eine Geschichte, die zeigt, dass auch kleine Erfolge wertvoll sind und dass man nie aufgeben sollte.

Spannend und liebevoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Delmenhorst am 13.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich kann mich in die Charaktere hineinversetzen. Es ist idylisch geschrieben ohne endlos lange zu Beschreiben. Eine sehr schöne, leicht anspruchsvolle Geschichte.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2019
Bewertet: anderes Format

Ein berührender Roman, der beweist, dass Liebe alle Wunden heilt.