Warenkorb

Entfesseltes Blitzen für Einsteiger

Professionelles Licht on location – manuell, mit TTL und HSS

Entfesseltes Blitzen on location heisst: die zum Umgebungslicht passende Blitzenergie und Farbtemperatur zu wählen und Ihr Motiv mit dem geeigneten Equipment in das gewünschte Licht zu setzen. Aber so komplex das Thema scheint, so wenig müssen Sie tatsächlich wissen – und es steht alles in diesem Buch, kompakt und leicht verständlich erklärt.

Neil van Niekerk zeigt Ihnen darin, wann Sie mit manuellem Blitz, mit TTL-Messung oder mit High Speed Synchronisation (HSS) arbeiten und wie Sie Blitzlicht in unterschiedlichsten Aufnahmesituationen formen und dosieren. Sie lernen, Blitz und Umgebungslicht getrennt voneinander zu steuern und Ihre Hardware richtig einzusetzen – vom einzelnen funkferngesteuerten Aufsteckblitz bis hin zu komplexen Licht-Setups, von Softboxen bis zu Reflex-und Durchlichtschirmen.

Ein Praxiskapitel wiederholt und festigt das Gelernte, so dass Sie es bei Ihren eigenen Porträtsessions erfolgreich anwenden können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 27.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86490-605-3
Reihe Im Fokus
Verlag Dpunkt
Maße (L/B/H) 22.6/15.9/1.2 cm
Gewicht 434 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Christian Alkemper
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Absolute Grundlagen im Umgang mit dem externen Blitz
von Andreas S. aus Hessen am 02.12.2018

Früher oder später wird jeder Fotograf feststellen, dass man ohne Blitz nicht auskommt und die Ergebnisse, die man mit dem eingebauten Blitz der Kamera erzielen kann, oft eine Beleidigung für die fotografierte Person sind. „Entfesseltes Blitzen für Einsteiger“ setzt genau an diesem Status an und vermittelt alle Kenntnisse, die m... Früher oder später wird jeder Fotograf feststellen, dass man ohne Blitz nicht auskommt und die Ergebnisse, die man mit dem eingebauten Blitz der Kamera erzielen kann, oft eine Beleidigung für die fotografierte Person sind. „Entfesseltes Blitzen für Einsteiger“ setzt genau an diesem Status an und vermittelt alle Kenntnisse, die man für den richtigen Umgang mit eine zusätzlichen Aufsteckblitz benötigt. Dabei startet das Buch mit den absoluten Grundlagen, beginnend mit der Technik für entfesseltes Blitzen, der Wirkung und Synchronisation eines Blitzes, welche verschiedenen Einstellungen praktikabel sind und wie man durch die Belichtungsmessung und -korrektur die Wirkung des Hintergrundes mit in die Bildkomposition einbeziehen kann. Um den Umgang mit einem entfesselten Blitz (also einem Blitz, der nicht fest mit der Kamera verbunden ist) geht es dann etwa ab der Hälfte des Buches, wobei es neben einer kurzen Regel zur Positionierung des Blitzes sehr viel um praktische Beispiele in der Fotografie von Menschen geht. Wer den Schritt von dem eingebauten Blitz der Kamera auf einen externen Blitz gehen möchte, der findet hier ideale Voraussetzungen, um genau diesen Weg mit dem neuen Spielzeug/Arbeitsmittel zu bestreiten. Die gebotenen Informationen sind absolut rund und gut verständlich präsentiert. Da der eigentliche Teil zum entfesselten Blitzen jedoch relativ kurz kommt, werden diejenigen mit viel Erfahrung mit einem aufgesteckten Blitz und entsprechender Übung bei der Gestaltung nicht so viel mitnehmen können, wie man sich vielleicht von dem Titel her verspricht.