Meine Filiale

Eberhofer, Zefix!

Geschichten vom Franzl

Rita Falk

(27)
eBook
eBook
Fr. 7.90
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Eberhofer, Zefix!

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 7.90

Accordion öffnen
  • Eberhofer, Zefix!

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 7.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Niederkaltenkirchen ist überall!

Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl: Stunk mit der Susi, ein dämlicher Mordfall im Ruhrpott, ein Wochenende in Österreich mit dem Simmerl, dem Flötzinger und mindestens 17 Stamperln Himbeergeist. Ausserdem: Wie der Franz einmal sein Herz an ein vierbeiniges Wesen verlor ... Und obendrauf gibt's ein bayrisch-hochdeutsches Glossar, hilfreich kommentiert vom Eberhofer persönlich. Damit »Mia san hia« auch in den letzten Winkeln der Republik verstanden wird. Gell.

»Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl.«
Kufsteinblick 10.10.2018

Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen ,Hannes' und ,Funkenflieger' hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben - weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Höchst erfolgreiche Kino-Verfilmung der Eberhofer-Serie mit Sebastian Bezzl und Simon Schwarz in den Hauptrollen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783423435048
Verlag dtv
Dateigröße 815 KB
Verkaufsrang 2388

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
6
9
4
3
5

von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2020
Bewertet: anderes Format

Kleine, feine, urkomische, liebenswerte Geschichten vom Kommissar Franz Eberhofer, seiner Familie und seinen Freunden. Ein Muss als Ergänzung zu den bekannten Krimis. Ideal zum Verschenken oder "Sichselberschenken"...

Rita Falk: Eberhofer, Zefix
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 01.10.2019

Wie immer sehr unterhaltsam, einfach super zum Zurücklehnen, Abschalten und Entspannen

und wieder der Eberhofer
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 19.06.2019

der Eberhofer und seine Spezln sind immer wieder ein Highligt. Hätte noch viel mehr sein können, hoher Suchtfaktor!

  • Artikelbild-0