Warenkorb
 

Eldest

Book Two

Christopher Paolini was educated at home by his parents. His abiding love of fantasy and science fiction inspired him to begin writing his debut novel,
Eragon, when he graduated from high school at fifteen. He became a
New York Times bestselling author at nineteen. Christopher lives in Montana, USA, where the dramatic landscape fed his vision of Alagaesia.
Inheritance, the final book in the sequence, will be published in November 2011.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 704
Altersempfehlung 12 - 17
Erscheinungsdatum 01.09.2006
Sprache Englisch
ISBN 978-0-552-55211-0
Reihe The Inheritance Cycle
Verlag Random House UK Ltd
Maße (L/B/H) 19.7/13.1/4.7 cm
Gewicht 469 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Geniales Buch - Top-Hörbuch
von Maike L. aus Essen am 16.11.2008
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Bei einem Hörbuch ist selbstverständlich - wie auch bei jedem anderen Buch- der Inhalt entscheidend... Paolini hat sein Buch Eragon mit dem zweiten Band Eldest hervorragend weitergeführt und wenn überhaupt die Figuren noch tiefer dargestellt und die Handlung spannender gestaltet, wenn das überhaupt möglich ist. Wenn ich mir ei... Bei einem Hörbuch ist selbstverständlich - wie auch bei jedem anderen Buch- der Inhalt entscheidend... Paolini hat sein Buch Eragon mit dem zweiten Band Eldest hervorragend weitergeführt und wenn überhaupt die Figuren noch tiefer dargestellt und die Handlung spannender gestaltet, wenn das überhaupt möglich ist. Wenn ich mir ein Hörbuch zulege ist mir aber auch wichtig, dass der Sprecher die Geschichte und seine Figuren durch seine Stimmer zum Leben erweckt - beides ist Doyle bei diesem Audiobook mehr als gelungen!