Warenkorb
 

Clash (OmU)

Kairo im Sommer 2013. Nach der Revolution von 2011, den ersten freien Wahlen und dem anschliessenden Militärputsch befindet sich Ägypten im Chaos. Muslimbrüder und Anhänger des Militärs liefern sich Strassengefechte, zwischen denen die Revolutionäre des Tahrir-Platzes aufgerieben werden. Der Film folgt einer Gruppe von 25 Menschen, die in einem für maximal zehn Personen ausgelegten Transportfahrzeug der Polizei auf 8 qm eingesperrt werden. Während sie die gewalttätigen Auseinandersetzungen aussen hilflos mit ansehen müssen, prallen auch im Inneren des Fahrzeugs die unterschiedlichen politischen Ansichten und Emotionen der Menschen aufeinander. Anhänger der Muslimbrüder und des Militärs, desillusionierte Jugendliche und ganz normale Bürger liefern sich einen ideologischen und handfesten Schlagabtausch. In der klaustrophobischen Enge des Schauplatzes entfaltet der Regisseur Mohamad Diab in seinem zweiten Langspielfilm nach "Kairo 678" ein Panorama Ägyptens unter Hochspannung. Ägyptisches Kammerspiel, das fast dokumentarisch von den Unruhen des Arabischen Frühlings erzählt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 03.08.2018
Regisseur Mohamad Diab
Sprache Arabisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4015698020854
Genre Drama
Studio Missing Films
Spieldauer 95 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Arabisch: 5.1
Verpackung Softbox
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.