Warenkorb
 

Der Schatten

Thriller (gekürzte Lesung)

Du bringst den Tod. Du weisst es nur noch nicht.

"Am 11. Februar wirst du am Prater einen Mann namens Arthur Grimm töten. Mit gutem Grund. Aus freien Stücken." Gerade ist die junge Journalistin Norah von Berlin nach Wien gezogen, um ihr altes Leben endgültig hinter sich zu lassen, als ihr eine Bettlerin auf der Strasse diese Worte förmlich entgegenspuckt. Norah ist verstört, denn ausgerechnet in der Nacht des 11. Februar ist vor vielen Jahren Schreckliches geschehen. Trotzdem tut sie die Frau als verwirrt ab – bis kurz darauf ein mysteriöser Mann namens Arthur Grimm in ihrem Leben auftaucht ...

Gelesen von Katja Bürkle und Melanie Raabe.

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 9h 10)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Der Schatten

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Der Schatten

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Schatten
    1. Der Schatten
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Melanie Raabe, Katja Bürkle
Erscheinungsdatum 20.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783844530933
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 540 Minuten
Format & Qualität MP3, 540 Minuten, 365.96 MB
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
48
7
2
1
2

Langweiliger und konstruiert wirkender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 08.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mal ehrlich: Spannung? Glaubhafte Handlungsweisen? Realistische Figuren? Mit all dem hat es Melanie Raabe nicht so. Bei ihren Büchern habe ich immer das Gefühl, dass ihr die nächste kunstvolle Formulierung deutlich wichtiger als die Handlung ist, warum sie diese auch wieder und wieder wiederholt. Im Gesamten ein Buch, bei dem ic... Mal ehrlich: Spannung? Glaubhafte Handlungsweisen? Realistische Figuren? Mit all dem hat es Melanie Raabe nicht so. Bei ihren Büchern habe ich immer das Gefühl, dass ihr die nächste kunstvolle Formulierung deutlich wichtiger als die Handlung ist, warum sie diese auch wieder und wieder wiederholt. Im Gesamten ein Buch, bei dem ich nie das Gefühl hatte, dass sich das Ganze in der Realität wirklich so abspielen könnte und wo ich bis zum Ende vergeblich darauf wartete, dass Irgendetwas passiert, was den Namen Thriller rechtfertigen würde!

von einer Kundin/einem Kunden am 28.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ein unglaublich fesselnder Psychothriller, der den Leser lang auf die Folter spannt, bevor er zu einem überraschendem Ende kommt. Sicher nicht mein letztes Buch von Melanie Raabe!

Nervenkitzel pur
von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nicht nur einmal ist es mir ein kalter Schauer über den Rücken gelaufen.. Sehr geschickt lockt Melanie Raabe ihre Leser auf falsche Fährten, nimmt ihnen die Orientierung und die Option dieses Buch aus der Hand zu legen! Modern, perfide und absolut 'psycho' -> gerne mehr davon!