Warenkorb
 

Andy, W: Philosophie des Andy Warhol

Wie wollte man dieses berühmte Buch resümieren? Seine vierzehn Kapitel gehen über: Liebe(Pubertät), Liebe (beste Jahre), Liebe (Alter), Schönheit – Beautiful People, Ruhm, Arbeit, Zeit, Tod, Geld, Atmosphäre, Erfolg, Kunst, Rang und Name, Strahlender Glanz, Unterhosen – Underwear Power. Unterhaltend und durchaus belehrend (delectare et prodesse), oder mit Truman Capote: »A constant entertainment and enlightenment.«
Portrait
Warhol, Andy
Andy Warhol (Andrew Warhola) wurde 1928 in Pittsburgh geboren. Nach dem Studium am Carnegie Institute of Technology atablierte er sich in New York als erfolgreicher Graphikdesigner. Anfang der fünfziger Jahre begann mit ersten Ausstellungen seine Karriere als Künstler. Neben Bildern, die heute zu den Ikonen der Kunstgeschichte des letzten Jahrhunderts gehören, entstanden Filme, später auch Bücher, eine Zeitschrift und Fernsehshows. Andy Warhol starb 1987 in New York.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.11.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17315-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12.6/2 cm
Gewicht 271 g
Originaltitel The Philosophy of Andy Warhol: From A to B and back again
Auflage 3. Neuausg.
Übersetzer Regine Reimers
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.