Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

A beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

Weitere Formate

Princeton Universität, 1947: Der hoch begabte, aber äusserst exzentrische John Nash sucht fieberhaft, fast krankhaft besessen, nach einer revolutionierenden Theorie in der Mathematik. Er schert sich wenig um seine Kommilitonen und die Konventionen der Universität. Und tatsächlich macht er eines Tages die alles entscheidende Entdeckung. Mit seiner Karriere geht es fortan steil bergauf, und Nash bekommt eine Stelle als Forscher und Dozent. Da er zudem die aussergewöhnliche Fähigkeit besitzt, innerhalb weniger Sekunden komplexe Codes zu knacken, übernimmt er immer häufiger Decodier-Aufgaben für den amerikanischen Geheimdienst. Doch der Stress, die Gefahr und die Heimlichkeiten seiner Tätigkeit fordern ihren Tribut: John leidet zunehmend unter Verfolgungswahn und wittert ständig Verschwörungen. Die erschütternde Diagnose: paranoide Schizophrenie. John droht alles zu verlieren: seine geliebte Frau, seinen Job und seinen Verstand...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.07.2006
Regisseur Ron Howard
Sprache Deutsch, Englisch, Hebräisch (Untertitel: Deutsch, Hebräisch)
EAN 4047553500058
Genre Drama
Studio DreamWorks
Spieldauer 130 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2001
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

A beautiful Mind - A beautiful Movie
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2019

Eine unglaublich emotionale Geschichte. Bis heute steht für mich dieses biografische Meisterwerk auf Platz 1 des Podests der besten Filme. Auch wenn an manchen Stellen,zugute von Leinwandtauglichkeit, die Handlung etwas ausgeschmückt wurde, ist das Leben des John Nash trotzdem sehr gut dargestellt. Durch den außerordentliche... Eine unglaublich emotionale Geschichte. Bis heute steht für mich dieses biografische Meisterwerk auf Platz 1 des Podests der besten Filme. Auch wenn an manchen Stellen,zugute von Leinwandtauglichkeit, die Handlung etwas ausgeschmückt wurde, ist das Leben des John Nash trotzdem sehr gut dargestellt. Durch den außerordentlichen Einsatz mit dem Russell Crowe sich dieser Rolle widmet, wirkt A beatiful Mind außerordentlich unterhaltsam und lebendig. Grade nach dem tragischen Tod von John Nash im Mai 2015 ist dieser Film ein monumentales Andenken an ihn und seine Leistungen.

Das Leben des Nobelpreisträgers John Nash und der steinige Weg zu Ruhm und Anerkennung
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2011

John Nash studiert dank eines Stipendiums an der Eliteuniversität Princeton höhere Mathematik. Der geniale Denker ist jedoch zwischenmenschlich äußerst unbeholfen und pflegt sein Image als Einzelgänger, so wie die Feindschaft mit Andersdenkern innerhalb des Campus. Als plötzlich ein Geheimagent Kontakt mit Nash aufnimmt, begi... John Nash studiert dank eines Stipendiums an der Eliteuniversität Princeton höhere Mathematik. Der geniale Denker ist jedoch zwischenmenschlich äußerst unbeholfen und pflegt sein Image als Einzelgänger, so wie die Feindschaft mit Andersdenkern innerhalb des Campus. Als plötzlich ein Geheimagent Kontakt mit Nash aufnimmt, beginnen sich die Grenzen zwischen Realität und Wahn zu verschieben. Russel Crowe verkörpert den Schizophrenen Mathematiker auf beeindruckende und verstörende Weise. Für mich hätte er den Oscar für diese geniale Darbietung verdient!

A Beautiful Mind
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 18.07.2010

"Genie und Wahnsinn liegen oft dicht beieinander". In keiner anderen Verfilmung wird dieser bekannte Satz so genial umgesetzt wie in „A Beautiful Mind“. Russell Crowe spielt so überzeugend, dass man nicht anders kann, als hinzusehen. Das Leben des John Nash ist gezeichnet von Wahnvorstellung die sich positiv und negativ in sei... "Genie und Wahnsinn liegen oft dicht beieinander". In keiner anderen Verfilmung wird dieser bekannte Satz so genial umgesetzt wie in „A Beautiful Mind“. Russell Crowe spielt so überzeugend, dass man nicht anders kann, als hinzusehen. Das Leben des John Nash ist gezeichnet von Wahnvorstellung die sich positiv und negativ in seinen Lebensweg eingliedern. Sein größter Traum ist Anerkennung. Aber bis es soweit ist muss er sich zahlreichen Therapien, Ungerechtigkeiten und Ablehnung entgegenstellen. Zu Recht ein Film, der mit dem Oscar gekrönt wurden ist. Die Umsetzung ist spannend, verwirrend und sollte bei keinem guten Filmabend fehlen.