Warenkorb

Die Königin der Farben

Ein musikalisches Märchen. Mit CD-ROM-Teil: Kleine Instrumentenkunde. Sprecher: Katharina Thalbach. Musik: Wolfgang von Henko, Henning Stoll, Frank Wulff. 1 CD, 37 Min.

In poetischen Tönen erzählt Jutta Bauer von der Königin Malwida und ihren Untertanen Blau, Rot und Gelb.
Wenn Malwida, die Königin, ihre Untertanen ruft, kommt erst das Blau, es ist sanft und mild. Dann kommt das Rot, es ist wild und gefährlich. Und zum Schluss das Gelb, es ist so schön warm und hell, aber es kann auch zickig und gemein sein. Wie Malwida selbst. Und wenn sie es beide sind, kommt es zum Streit. Dann wird alles grau. Auch Malwida wird grau und - traurig. Und sie ist keine Königin der Farben mehr. Deshalb muss sie weinen. Ihre Tränen aber sind blau und gelb und rot. Bald legt sich das sanfte Blau wieder über das Königreich... Jutta Bauer erzählt eine einfache Geschichte in Bildern und Worten, die dennoch das ganze wunderbare Zusammenspiel der Farben erklärt.
Die Königin der Farben wurde zunächst als Fernsehfilm produziert. Jutta Bauer und Katrin Magnitz wur den dafür mit dem EMIL, dem "Preis für gutes Kinderfernsehen", ausgezeichnet.
Portrait
Jutta Bauer, geb. 1955 in Hamburg, studierte an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung, illustrierte zahlreiche Kinderbücher und ist aus der heutigen Kinderbuchlandschaft nicht mehr wegzudenken.

Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, ist die Tochter des bekannten Schweizer Schauspielers und Regisseurs Benno Besson. Sie feierte mit 15 als Polly in der "Dreigroschenoper" ihren ersten großen Erfolg. Seitdem war sie in unzähligen Bühnen- und Filmproduktionen zu sehen, u.a. in "Die Blechtrommel" (1979), "Sonnenallee" (1999), "Die Manns" (2003) und "Strajk - Die Heldin von Danzig" (2007). Sie wurde mit dem Grimme-Preis (1997) und mit dem Bayerischen Filmpreis (2006) ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Königin der Farben

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Katharina Thalbach
Anzahl 1
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 02.02.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783939375210
Verlag Hörcompany
Auflage 3
Spieldauer 40 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Farben und Gefühle
von Katharina Seiler aus Linz am 28.09.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Durch Malwida lernt man spielerisch seine Gefühle zuzulassen. Man erkennt aber auch, dass es nicht immer gut ist, sie völlig entfesselt auf andere loszulassen. Ich denke, dieses Buch ist sehr gut auch für Erwachsene geeignet. Sehr gefühlvoll ohne "schmalzig" zu sein - regt die eigene Phantasie an. Am Ende ist Platz für eigene Ze... Durch Malwida lernt man spielerisch seine Gefühle zuzulassen. Man erkennt aber auch, dass es nicht immer gut ist, sie völlig entfesselt auf andere loszulassen. Ich denke, dieses Buch ist sehr gut auch für Erwachsene geeignet. Sehr gefühlvoll ohne "schmalzig" zu sein - regt die eigene Phantasie an. Am Ende ist Platz für eigene Zeichenversuche.

Leben im Farbenkönigreich
von Ninabe am 30.06.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe dieses Buch, seitdem ich es geschenkt bekam. Es lässt durch seine Schlichtheit dem Leser/Betrachter viel Freiraum für die eigene Phantasie. Es eignet sich auch wunderbar für den Unterricht, weil es so anregend gestaltet ist. Besonders gut finde ich die Seiten für die eigenen Versuche. Wann hat man schon mal die Möglich... Ich liebe dieses Buch, seitdem ich es geschenkt bekam. Es lässt durch seine Schlichtheit dem Leser/Betrachter viel Freiraum für die eigene Phantasie. Es eignet sich auch wunderbar für den Unterricht, weil es so anregend gestaltet ist. Besonders gut finde ich die Seiten für die eigenen Versuche. Wann hat man schon mal die Möglichkeit selbst an einem Buch gestalterisch tätig zu sein?