Warenkorb
 

Die Zauberschule Magic: Gold Edition

Mit 150 Tricks und Illusionen. Ab 8 Jahren.

Eine ausführliche Anleitung für 150 Tricks. Mit dieser reich ausgestatteten Sammlung von Zauberutensilien - kombiniert mit Dingen aus dem eigenen Haushalt - ist es spielend leicht, den staunenden Zuschauern unglaubliche Zaubertricks und Illusionen vorzuführen.

ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Warnhinweis "ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können."
Erscheinungsdatum 27.05.2009
Sprache Deutsch
EAN 4002051698232
Genre Geschicklichkeitsspiel
Hersteller Franckh-Kosmos
Spieleranzahl 1
Maße (L/B/H) 47.9/8.5/34.1 cm
Gewicht 1005 g
Verkaufsrang 367
Experimente 130 Tricks
Altersklasse ab 8 Jahre
Themenbereich Detektiv & Zauberkästen
Spielwaren
Spielwaren
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einem Kunde aus Ettiswil
von einer Kundin/einem Kunden am 22.12.2018

Ist empfehlenswert, sehr viel Tricks zum ausprobieren Der Zauberkasten ist für Jung und Alt geeignet

Damit ist für ausreichend Simsalabim gesorgt
von Karlheinz aus Frankfurt am 02.10.2014

Vor zwei Jahren waren wir in einem Freizeitpark und haben uns eine Zaubershow angesehen. Mutig hat sich unsere damals 8jährige Tochter gemeldet und sehr erfolgreich mitgezaubert. Seither ist unter den Kinder das Zauberfieber ausgebrochen. Kartentricks, etwas weg- oder herzaubern, Münzen aus der rechten in die linke Hand zaubern,... Vor zwei Jahren waren wir in einem Freizeitpark und haben uns eine Zaubershow angesehen. Mutig hat sich unsere damals 8jährige Tochter gemeldet und sehr erfolgreich mitgezaubert. Seither ist unter den Kinder das Zauberfieber ausgebrochen. Kartentricks, etwas weg- oder herzaubern, Münzen aus der rechten in die linke Hand zaubern, etc. pp. Trotzdem war es irgendwann Zeit für einen richtig ausgestatteten Zauberkoffer. Einen, wie die Gold Edition hier; reichlich ausgestattet, dennoch günstiger Kaufpreis. Öffnet man die Verpackung und bestaunt das reichhaltige Zauberzubehör (Zauberstab, Karten, Ringe, Bälle, Münzgefängnis, Drachentunnel, Würfeltunnel, Seil, Metallspirale und Ring, usw.), so entfährt einem zuerst einmal ein Wow! Dazu ein Heft (knapp über DIN A5 groß) in dem der Inhalt nochmals bildlich gezeigt wird. In der Einleitung werden die Tricks unterteilt in leichte bis schwierige Tricks mit einem bis drei Sternen, nebst wichtigen Zauberinfos wie, Tricks erst zeigen, wenn man sie richtig beherrscht und keinen Trick zweimal in einer Show vorführen oder eben keine Zaubertricks verraten. Danach werden die Tricks ausreichend erläutert/bebildert und sind in Rubriken basierend auf den gleichen Zauberhilfsmitteln zusammengefasst. Leider sind nicht alle Anleitung en leicht verständlich und/oder sofort umsetzbar, allerdings ist Zauberei eben eine Kunst die erlernt werden will und das dauert eben ein bisschen. Da ist Geduld gefragt. Kosmos bietet selbst für dieses „Problem“ eine gute Lösung, denn auf ihrer Internetseite kann man den im Heft abgedruckten Zaubercode eingeben und sieht so 29 Zaubertricks aus dem Heftchen als Video (die verfilmten Zaubertricks sind entsprechend im Heft gekennzeichnet, so dass man schnell erkennen kann, ob ein Video zu dem Trick existiert oder nicht). Im Heft werden über 130 Zaubertricks erläutert, damit ist für ausreichend Zauberspaß gesorgt. Natürlich sind einige Tricks „alt“ (die waren schon in meiner Kindheit in meinem Zauberkasten), einige sind leicht zu durchschauen, manches Zaubermaterial eben nur Kunststoff und Pappe, trotzdem erhält man mit diesem Produkt ausreichend Material und gute Kenntnisse über das notwendige Zauber-Know-how. Klar, können wir damit nicht wie David Copperfield den Orient-Express verschwinden lassen und die Zaubertricks hier fallen auch eher (deutlich) kleiner aus, aber wer weiß, ob nicht Klein-David Copperfield‘s Leidenschaft für Magie seine Anfänge in so einem Zauberkasten hatte?

Macht spass
von einer Kundin/einem Kunden aus Königswinter am 05.04.2012

Ist empfehlenswert, leider ist Verarbeitung nicht optimal. sonst aber klasse und macht sehr viel Spass die Tricks auszuprobieren. Der Kasten ist für JUNG und ALT geeignet.