Warenkorb
 

Mensch ohne Hund / Inspektor Barbarotti Bd.1

Roman. Ein Fall für Inspektor Barbarotti

Inspektor Barbarotti Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch

Der erste Fall für Inspektor Gunnar Barbarotti

Familie Hermansson hat sich versammelt, um zwei Geburtstage zu feiern: den 65. des gerade pensionierten Vaters Karl-Erik und den 40. der ältesten Tochter Ebba. Doch plötzlich verschwinden zwei Familienmitglieder spurlos, Sohn Walter und Enkel Henrik. Wurden Sie Opfer eines Verbrechens? Die scheinbar heile Familienwelt beginnt zu bröckeln - Inspektor Barbarotti ermittelt und stösst auf ziemlich unschöne Familiengeheimnisse und einen ungewöhnlichen Mörder ...

Portrait
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 541
Erscheinungsdatum 25.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73932-5
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18.8/11.8/3.7 cm
Gewicht 445 g
Originaltitel Människa utan hund
Übersetzer Christel Hildebrandt
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Inspektor Barbarotti

  • Band 1

    16345991
    Mensch ohne Hund / Inspektor Barbarotti Bd.1
    von Hakan Nesser
    (27)
    Buch
    Fr.16.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    18688569
    Eine ganz andere Geschichte / Inspektor Barbarotti Bd.2
    von Hakan Nesser
    (20)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 3

    18455250
    Das zweite Leben des Herrn Roos / Inspektor Barbarotti Bd.3
    von Hakan Nesser
    (16)
    eBook
    Fr.11.90
  • Band 4

    33790521
    Die Einsamen / Inspektor Barbarotti Bd.4
    von Hakan Nesser
    (8)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 5

    37818169
    Am Abend des Mordes / Inspektor Barbarotti Bd.5
    von Hakan Nesser
    (32)
    Buch
    Fr.14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
13
4
3
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2019
Bewertet: anderes Format

Meine absolute Lieblings-Reihe! Ein toller Ermittler, tiefgehende, psychologisch dichte Fälle, eine gute Sprache: kein "Krimi-Fastfood"! Nichts für Leser temporeicher Krimis...

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 13.02.2017

Wie soll man es am besten beschreiben. Es ist ein typisches Hakan Nesser-Buch. Die Geschichte plätschert anfangs unschuldig vor sich hin, die Hauptdarsteller und deren Gedankenwelt lernt man kennen. Jedoch treten Ereignisse und Handlungen einzelner Personen auf, die eine harmlose Familiengeschichte in ein Horroszenario verwandel... Wie soll man es am besten beschreiben. Es ist ein typisches Hakan Nesser-Buch. Die Geschichte plätschert anfangs unschuldig vor sich hin, die Hauptdarsteller und deren Gedankenwelt lernt man kennen. Jedoch treten Ereignisse und Handlungen einzelner Personen auf, die eine harmlose Familiengeschichte in ein Horroszenario verwandelt. Ich kann nur sagen: "Einfach genial!"

Toller Plot
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ist mein erster Nesser und sicher nicht mein letzter! Die Geschichte ist nicht nur ein Thriller sondern beinhaltet auch extrem viel zwischenmenschliches. Ist auch ein wenig gefährlich, da ich mich durch die erste hundert/hundertfünzig Seiten regelrecht durchkämpfen musste, da der Autor sich sehr viel Zeit für die Vorstellung ... Ist mein erster Nesser und sicher nicht mein letzter! Die Geschichte ist nicht nur ein Thriller sondern beinhaltet auch extrem viel zwischenmenschliches. Ist auch ein wenig gefährlich, da ich mich durch die erste hundert/hundertfünzig Seiten regelrecht durchkämpfen musste, da der Autor sich sehr viel Zeit für die Vorstellung der Protagonisten nimmt. Diese Vorstellung ist für den gesamten Thriller aber absolut notwendig. Man wird quasi Teil dieser Familie und fühlt sich zunehmend unwohler, da diese Familie ziemliche Probleme hat. Kann ich nur wärmstens empfehlen!!!