Warenkorb
 

Halt den Mund, hör auf zu heulen und lebe endlich!

Der Tritt in den Hintern für alle, die mehr wollen


Direkt, provokant und kontrovers!

Ein Tritt in den Hintern fördert das Denkvermögen! Bestsellerautor Larry Winget räumt auf mit abgedroschenen Motivationssprüchen, Binsenweisheiten und selbst erzeugten Stressfaktoren – und appelliert an unsere Eigenverantwortung. Anstatt zu jammern und sich dauernd krampfhaft mit anderen zu vergleichen, gibt es für Winget nur eins: sein Leben immer wieder bewusst selbst in die Hand zu nehmen. Ein Ziel, das für den Leser so fordernd wie befreiend ist.

• Eine gnadenlose Anleitung zur Selbstbestimmung

• Ein Buch, das alle üblichen Motivationsratgeber in den Schatten stellt: praxisorientiert, ehrlich und aufrüttelnd

Portrait
Larry Winget trägt den zweifelhaften Titel „Pitbull der Persönlichkeitsentwicklung“ mit Stolz. Er ist erfolgreicher Vortragsredner und Motivationstrainer und wird für seinen provokativen, humorvoll-bissigen Stil geschätzt. In den USA ist er einer der gefragtesten professionellen Redner. Winget hat bereits zig Lebensberater in den USA veröffentlicht. Als deutschsprachige Ausgaben erschienen bei Börsenmedien (books 4 success) 2007 „Mach deinen Job“ (wurde in den USA auf Anhieb Bestseller) und 2008 „Goodbye Pleite, hello Luxus“. Larry Winget lebt mit seiner Familie in Paradise Valley, Arizona.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Dieses Buch verlangt viel von Ihnen. Und das soll auch so sein. Ich habe es so und nicht anders geschrieben, weil ich Sie aufrütteln und aufwecken möchte. Ich möchte, dass Sie wütend werden. Ich möchte, dass Sie die Nase gestrichen voll davon haben, sich mit weniger als dem Besten für sich zufriedenzugeben. Ich möchte, dass Sie Ihr Leben einfach anwidert, und ich möchte in Ihnen das intensive Verlangen wecken, mehr zu haben, mehr zu tun und, was am wichtigsten ist, mehr zu werden. Ich möchte, dass Sie begreifen: Sie können sich das Leben schaffen, das Sie haben wollen. Ich möchte, dass Sie alles erreichen. Aber um das zu schaffen, muss ich Ihnen vielleicht in den Hintern treten und Sie entlang des Weges ein wenig konstruktiv anschnauzen.
    Einigen von Ihnen kommt diese Einstellung vielleicht unglaublich hart, ja sogar rücksichtslos vor, und wieder einige werden sich kaum getroffen fühlen. Es hängt alles davon ab, wo Sie sich in Ihrem Leben gerade befinden. Wenn jemand tief und fest schläft, müssen Sie diese Person manchmal recht heftig wach rütteln. Wenn jemand nur einfach vor sich hin döst, reicht schon ein kleiner Schubs. Für andere wird es ein jähes Erwachen geben - einen Schlag ins Gesicht.
    Mein Stil ist die Konfrontation. Doch mein Konfrontationsstil allein würde Sie ja nur wütend machen. Lassen Sie mich klarstellen: Ich habe wirklich keine Angst davor, Sie wütend zu machen. Es macht mir eigentlich sogar ein wenig Spass. Denn, wenn Sie auch nur ein bisschen wütend werden, bedeutet dies, dass Sie zur Herausforderung bereit sind. Und während Sie sich herausfordern lassen, können Sie sich meine Vorschläge durch den Kopf gehen lassen, wie Sie ein besseres Leben gestalten können. Sie werden mich hoffentlich nicht nur in der Konfrontation erleben, sondern auch als jemanden, der Ihnen Hilfe anbietet und Sie unterstützt. Ich möchte, dass Sie sich unterstützt fühlen, denn das ist mein Motiv. Obwohl ich im Konfrontationsstil schreibe und die direkte Ansprache pflege, besteht mein Motiv jedoch darin, Sie zu ermutigen, all das zu verwirklichen, was Sie im Leben erreichen wollen.
    Dieses Buch ist nicht wie die anderen Ratgeberbücher, die Sie gelesen haben. In der Regel toleriert der Markt keine derartigen Beschimpfungen. Wie ich es sehe, helfen die meisten der heute am Markt befindlichen Bücher den Leuten nur, still und vor allen Dingen bequem zu leiden. Zum grössten Teil dienen diese Bücher nur zur Beruhigung. Man möchte Ihnen darin glauben machen, dass - ganz gleich wie kaputt Ihr Leben ist - alles schon okay ist; es gibt ja haufenweise Umstände, die ausserhalb Ihrer Kontrolle lagen, die für Ihren jetzigen Zustand verantwortlich sind. Diese Bücher machen manchmal nichts weiter, als Ihnen dabei zu helfen, sich in eine sinnlose Schale zu hüllen. Diese dient keinem anderen Zweck als dem, es der echten Wahrheit - und ich meine der ganzen unangenehmen Wahrheit - schwerer zu machen, zu Ihnen durchzudringen. Es ist ganz bestimmt nicht mein Ziel, Ihnen dabei zu helfen, still und bequem vor sich hinzuleiden. Mein Ziel ist, genau diese Schale zu durchbrechen und Ihnen Wahrheiten vor Augen zu halten, die Ihre Sicht der Dinge verändern, Sie zwingen, nachzudenken und die Ergebnisse zu verändern. Wie ich das mache? Ich schreie es Ihnen ins Gesicht und rüttle Sie ein wenig wach, damit Sie aus dem Schlaf der Mittelmässigkeit aufwachen.
    Das Ganze ist so ziemlich wie die Theorie vom Maultier und dem Stock: Zuerst müssen Sie das Maultier mit dem Stock auf sich aufmerksam machen, damit es überhaupt etwas tut. Betrachten Sie dieses Buch einfach als den Stock in Ihrem Leben.

    "Ich mache Ihnen keineswegs die Hölle heiss, ich sage Ihnen nur die Wahrheit, und Sie denken, dass das die Hölle ist."
    HARRY S. TRUMAN

    Ich möchte Ihnen kein falsches Bild vermitteln, indem ich selbstherrlich wirke oder vorgebe, die Wahrheit zu beherrschen. Ich beherrsche nicht alles von dem, worüber ich auf diesen Seiten rede. Anders als andere, die Bücher schreiben und Reden halten und behaupten, alles, worüber sie sprechen und schreiben, absolut zu beherrschen, möchte ich lieber ehrlich sein und Ihnen nur sagen, dass ich genauso ein Chaot bin wie jeder andere auf dieser Welt. Ich mache nur das Bestmögliche aus dem, was ich gelernt habe, so lange, bis ich ein wenig mehr dazulerne, und dann versuche ich, es besser zu machen. Und das ist eigentlich alles, was ich von Ihnen erwarte. Lernen Sie etwas aus diesem Buch und machen Sie das Beste daraus, bis Sie wieder ein wenig mehr dazulernen und wieder etwas besser machen können.
    Ich lerne immer noch. Ich weiss wirklich nicht alles. Es ist gar nicht so lange her, da gab es einmal eine Zeit, als ich dachte, dass ich alles wüsste. Das war einfach nur dumm. Jetzt weiss ich, dass, je mehr man wirklich weiss, man umso mehr erkennt, dass man nichts weiss.
    Daher gebe ich es gleich jetzt offen zu, dass ich darüber, wie man Erfolg hat oder reich wird oder gesund bleibt oder eigentlich auch über irgendwelche anderen Themen absolut nicht alles weiss, was es zu wissen gibt.
    Dieses Buch hat nichts damit zu tun, was ich nicht weiss; es ist ein Buch darüber, was ich weiss. Über das, was in diesem Buch steht, bin ich mir absolut sicher. Alles, worüber ich in diesem Buch rede, ist das Ergebnis von Tausenden von Stunden, in denen ich Tausende Bücher gelesen und Lernkassetten gehört habe, sowie von vielen Jahren der persönlichen Erfahrung, die ich dadurch gewann, dass ich das Leben auf die harte Tour gelebt habe - ab und zu habe ich Mist gebaut und manchmal auch das Richtige getan. Das ist echte Lebenserfahrung. Das Wissen aus dieser Erfahrung ist praktisch umsetzbar und funktioniert. Ich weiss, dass es so ist.
    Ich habe dieses Buch für Sie geschrieben. Vielleicht genau für einen Menschen wie Sie. Zumindest sind Sie es, der dieses Buch eben jetzt liest. Sie sind hier, weil es so sein soll. Entweder haben Sie das Buch gekauft, oder jemand hat es Ihnen geschenkt, oder Sie haben es einfach geklaut. Was zählt, ist Folgendes: Hier sind Sie, mit dem Buch in der Hand, bereit, loszulegen. Nutzen Sie diese Zeit mit mir! Lassen Sie sich durch mich ein wenig wach rütteln. Lassen Sie sich von mir die Wahrheit sagen, so wie ich sie entdeckt habe. Lassen Sie sich durch mich einen Weg zeigen, wie Sie das, was Sie erreichen wollen, aus Ihrem Leben machen können. Sie verdienen es. Lesen Sie also das Buch und machen Sie, was darin steht. Dann können Sie Ihren Erfolg feiern!
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 06.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-67022-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/11.6/2.7 cm
Gewicht 270 g
Verkaufsrang 5311
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
1
2
0
0

Unbequem, aber gut!
von Helga Rom aus Innsbruck am 31.01.2012
Bewertet: gebundene Ausgabe

Larry Wingets Buch holt uns raus aus der Komfortzone. Er lässt keine Ausreden gelten, warum wir nicht erfolgreich sind und nicht das Leben führen, das wir uns wünschen. Sein Motto lautet: zuerst zuhören, dann schauen, was ich an mir selbst verändern kann und anschließend umsetzen. Da das nicht immer ganz einfach ist, findet die ... Larry Wingets Buch holt uns raus aus der Komfortzone. Er lässt keine Ausreden gelten, warum wir nicht erfolgreich sind und nicht das Leben führen, das wir uns wünschen. Sein Motto lautet: zuerst zuhören, dann schauen, was ich an mir selbst verändern kann und anschließend umsetzen. Da das nicht immer ganz einfach ist, findet die Leserin praktische Teile im Buch, wo schon erste Schritte der Umstetzung eingeleitet werden können. Dieses Buch ist richtig klasse! Mein heißer Tipp für alle, die die Jammerei satt haben!

Jammern ist out
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2011

Viele interessante Ansätze, die uns lehren, uns an unserem Leben zu freuen und das Jammern abzustellen. Die Wünsch-es-dir-einfach-Formel fließt an vielen Stellen mit ein. Mir bleibt nur noch, die Ratschläge in die Tat umzusetzen und Spaß am Leben zu haben.

Wie die Faust aufs Auge
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2010
Bewertet: gebundene Ausgabe

Sind auch Sie der Meinung dass in Ihrem Leben alles den Bach runter geht? Meinen Sie nicht auch dass alle Anderen Schuld sind, nur Sie selbst nicht? Oder nerven Sie einige Vertreter der Spezies Mensch auch so sehr, dass Sie sich wünschen jetzt im Moment ganz wo anders zu sein? Dann nehmen Sie dieses Buch! Allein der Titel des Bu... Sind auch Sie der Meinung dass in Ihrem Leben alles den Bach runter geht? Meinen Sie nicht auch dass alle Anderen Schuld sind, nur Sie selbst nicht? Oder nerven Sie einige Vertreter der Spezies Mensch auch so sehr, dass Sie sich wünschen jetzt im Moment ganz wo anders zu sein? Dann nehmen Sie dieses Buch! Allein der Titel des Buches könnte aussagekräftiger nicht sein. Larry Winget, einer der bekanntesten amerikanischen Selbstmotivatoren, macht es vor: Nicht die anderen sind das Problem sondern sie selbst! Nur an uns selbst liegt das Problem, das so viel in unserem Leben aus den Bahnen läuft. Die Fehler die wir in unserem beruflichen wie privaten Alltag verbrochen haben gehen nur von uns selbst aus. Winget nimmt sich in diesem Buch selbst als Paradebeispiel. Seine erste Ehe ging in die Brüche, seine Firma bankrott. Durch diese Erfahrungen wurde er jedoch um eine ganz wesentliche reicher: SIE selbst sind schuld. Sein Buch liest sich wie die Faust aufs Auge. Durch provokante Aussagen und Zitate bringt er einem näher, wo Sie in Ihrem Inneren ansetzen können um sich selbst wieder auf die Beine zu helfen. Ich empfehle Ihnen dieses Buch als Arbeitsbuch durchzuarbeiten, d.h. die Zitate, die Sie sich merken möchten, mit einem Textmarker markieren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder in Erinnerung zu rufen.