Meine Filiale

Der Spiegel mit Gedächtnis - Eine Zeitreise zu den Anfängen der Fotografie - NZZ Film

Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 42.90
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Beschreibung

Paris 1839. Zum ersten Mal überhaupt sieht der Mensch sein Spiegelbild nicht gezeichnet oder gemalt, sondern mit rein technischen Mitteln auf spiegelndem Material verewigt - in perfekter Schärfe. Die Erfindung des Malers Daguerre wird als Anfang einer neuen Kunst gefeiert; das fotografische Verfahren der Daguerreotypie als Weltsensation: Eine versilberte Kupferplatte wird mit Joddämpfen lichtempfindlich gemacht. In der Kamera wird die Platte belichtet und mit Quecksilberdämpfen entwickelt. Ein positives Bild erscheint. Wer sich aus heutiger Perspektive in die von Sammlern und Museen wie nie zuvor gesuchten Objekten aus fotografischer Frühzeit vertieft, macht eine unvergessliche Zeitreise, auf der Landschaften und Stadtansichten, Porträt- und Aktaufnahmen zu wahren Bilderwundern werden.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 7640114162046
Genre Kunst/Grafik & Fotografie
Studio Evolution Entertainment
Spieldauer 51 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch
Produktionsjahr 2007

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1