Meine Filiale

Kreuzstich, Bienenstich, Herzstich / Kommissar Siegfried Seifferheld Bd.1

Kommissar Seifferheld ermittelt

Kommissar Siegfried Seifferheld Band 1

Tatjana Kruse

(26)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Kommissar Siegfried Seifferheld, ledig, gutaussehend und wohnhaft in Schwäbisch Hall, wurde bei seinem letzten Einsatz schwer verletzt und in den Frühruhestand versetzt. Doch die Polizeiarbeit legt man nicht ab wie einen alten Hut. Als immer mehr alleinstehende Männer in seiner beschaulichen Heimatstadt einen unerwarteten Tod sterben, glaubt der sympathische Kommissar a. D. nicht an einen Zufall.
Und so unterbricht Seifferheld seine heimliche Leidenschaft, das Sticken von Zierkissen, und macht sich auf die Spur des Serienmörders, dicht gefolgt von seinem vierbeinigen Begleiter Onis.

Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet außerdem als Literaturübersetzerin. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für "Cool-Man schlägt zu" den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. Tatjana Kruse ist Mitglied bei den "Sisters in Crime" und im "Syndikat".

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 318
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50367-6
Reihe Die Kommissar-Seifferheld-Reihe 1
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 17.9/11.5/2.8 cm
Gewicht 211 g
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 33011

Weitere Bände von Kommissar Siegfried Seifferheld

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
15
8
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2020
Bewertet: anderes Format

Kommissar Seifferheld und seine liebe Verwandschaft muss man einfach lieben! Und der Fall ist auch schön spannend und schräg zugleich. Aber das Schönste ist immer, wenn der Kommissar auf sein Zimmer geht, tief durchatmet und anfängt zu sticken :-)

Tatjana Kruse macht süchtig!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2019

Der Protagonist Siegfried Seifferheld kann einem Leid tun. Statt sich im Vorruhestand genüsslich seinem Hobby, dem besticken von Zierkissen zu widmen, natürlich nur heimlich, denn echte Männer sticken nicht, muss er sich auch noch von seiner Schwester, seiner Tochter und sogar von seiner Freundin drangsalieren lassen. Kein Wunde... Der Protagonist Siegfried Seifferheld kann einem Leid tun. Statt sich im Vorruhestand genüsslich seinem Hobby, dem besticken von Zierkissen zu widmen, natürlich nur heimlich, denn echte Männer sticken nicht, muss er sich auch noch von seiner Schwester, seiner Tochter und sogar von seiner Freundin drangsalieren lassen. Kein Wunder, dass er sich in die Ermittlungen an den Morden von alleinstehenden Männern stürzt. Tatjana Kruse hat so einen köstlichen Humor, da wird das Buch zum wahren Lesegenuss.

Klasse!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rheda-Wiedenbrück am 04.04.2018

Bin durch Zufall auf diese Krimi-Reihe gestoßen. Habe in kürzester Zeit alle 6 gelesen. Finde sie kurzweilig, originell und sehr unterhaltsam. Schade, dass es nicht mehr gibt.


  • Artikelbild-0