Meine Filiale

Die Meerfrau

Roman

Sue Monk Kidd

(7)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Die Meerfrau

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    btb
  • Die Meerfrau

    btb (Geschenkausgabe)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    btb (Geschenkausgabe)

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine idyllische Insel vor South Carolina: Nach langen Jahren kehrt die 40-jährige Jessie Sullivan in ihre alte Heimat zurück, weil ihre Mutter sie braucht. Schon bald gerät ihr geordnetes Leben aus der Bahn: Die verheiratete Frau verliebt sich in einen Mönch, der kurz davor steht, sein ewiges Gelübde abzulegen. Jessie will ihre Ehe nicht aufs Spiel setzen. Doch die Sehnsucht nach einem Seelenverwandten, nach Sinnlichkeit und Spiritualität, droht über die Vernunft zu siegen ...

Sue Monk Kidd hatte sich in den USA bereits mit dem Schreiben von Biografien einen Namen gemacht, ehe „Die Bienenhüterin“ erst zum Geheimtipp, dann zum grossen internationalen Bestseller wurde, der sich allein in den USA über 6 Millionen Mal verkaufte und in England für den renommierten Orange Prize nominiert war. Auch „Die Meerfrau“ stand monatelang auf den Bestsellerlisten. Ihr lange erwarteter neuer Roman "Die Erfindung der Flügel" sorgte in den USA gleich nach Erscheinen für grosses Aufsehen und stieg auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste ein. Die Filmrechte hat sich Oprah Winfrey gesichert. Sue Monk Kidd lebt mit ihrer Familie in South Carolina.

"Kein Kitsch, sondern eine gute Abenteuergeschichte: atemberaubend spannend."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641024727
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Mermaid Chair (AT)
Dateigröße 5000 KB
Übersetzer Astrid Mania
Verkaufsrang 1104

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
0

Mehr erwartet!
von einer Kundin/einem Kunden aus Sindelfingen am 22.06.2020

Gut geschrieben, wie die meisten ihrer Bücher, aber nach "Die Bienenzüchterin" habe ich mehr erwartet. Nach meinem Geschmack zu sehr nur eine reine Beziehungsgeschichte.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.12.2017
Bewertet: anderes Format

Nicht der stärkste Roman einer empfehlenswerten Autorin. Allemal besser sind "Die Bienenhüterin" & "Die Erfindung der Flügel". Trotzdem finden sich auch hier sehr schöne Passagen.

Ergreifend, einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 11.04.2012

Jessie ergreift nach 20 Jahren Ehe eine Unzufriedenheit und die Frage, ob das alles schon gewesen sei. Ihr Mann liebt sie, ist aber auch sehr bestimmend. Da muss sie in ihre alte Heimat, um ihrer Mutter zu helfen. Ihr Verhältnis zur Mutter ist sehr belastet, da Jessie glaubt, schuld am Tod ihres Vaters zu sein.Zuhause auf dieser... Jessie ergreift nach 20 Jahren Ehe eine Unzufriedenheit und die Frage, ob das alles schon gewesen sei. Ihr Mann liebt sie, ist aber auch sehr bestimmend. Da muss sie in ihre alte Heimat, um ihrer Mutter zu helfen. Ihr Verhältnis zur Mutter ist sehr belastet, da Jessie glaubt, schuld am Tod ihres Vaters zu sein.Zuhause auf dieser kleinen rauen Insel trifft sie nicht nur die ungewöhnlich lebenden Freundinnen ihrer Mutter, sondern auch einen Mann, der aufgrund schlimmer Erlebnisse vergeblich den Frieden im Kloster auf der Insel finden will. Ihre Wege kreuzen sich. Und was dann alles passiert, ist schön und schrecklich zugleich. Eine Frau am Scheideweg. ein tragischer Tod in einem packenden emotional geladenenen" Frauenroman".


  • Artikelbild-0