Warenkorb
 

Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer

Die Parabeln und Gleichnisse des libanesischen Dichterphilosophen Khalil Gibran erzählen in betörend schlichter Sprache von der menschlichen Suche nach Wahrheit und Aufrichtigkeit, berichten von Liebe und Freundschaft und geben einsichtsvolle Antworten auf die existentiellen Fragen des Lebens. Dieser Band versammelt Gibrans berühmteste Werke "Der Prophet", "Der Narr" und "Der Wanderer" in neuer Übersetzung.
Portrait
Khalil Gibran (1883 - 1931) ist der in der westlichen Welt bekannteste Dichter des Orients. Seine Werke gelten als maßgeblicher Beitrag der kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen. Mit seinem Buch "Der Prophet", das millionenfach verkauft und in mehr als zwanzig Sprachen übertragen wurde, erlangte er Weltruhm und Kultstatus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Der Prophet, 7
    Der Narr, 103
    Der Wanderer, 167
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 28.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-464-2
Reihe Geschenkbuch Weisheit
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19.5/13.2/2.8 cm
Gewicht 322 g
Originaltitel The Prophet. The Madman. The Wanderer
Auflage Neuausgabe
Übersetzer Kim Landgraf
Verkaufsrang 15490
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Endlich auf Deutsch!
von Asti am 29.08.2010

In der neuen Übersetzung schafft es Kim Landgraf, die Einmaligkeit und gleichzeitige Schlichtheit der Sprache des libanesischen Dichters und Philosphen nicht verloren gehen zu lassen, der ursprüngliche Zauber der Gleichnisse bleibt erhalten. Gibran schreibt über verschiedene Aspekte des menschlichen Lebens - die Ehe, Arbeit, Kle... In der neuen Übersetzung schafft es Kim Landgraf, die Einmaligkeit und gleichzeitige Schlichtheit der Sprache des libanesischen Dichters und Philosphen nicht verloren gehen zu lassen, der ursprüngliche Zauber der Gleichnisse bleibt erhalten. Gibran schreibt über verschiedene Aspekte des menschlichen Lebens - die Ehe, Arbeit, Kleidung - aber auch von übergeordneten wichtigeren Fragen des Lebens wie Religion, Gut und Böse, Schönheit, Freundschaft oder Liebe in jeweils sehr kurzen Episoden, die sich auch wunderbar eignen, um bei knapper Zeit einzeln gelesen zu werden. Freilich ergibt sich der ganze Zauber der Gleichnisse erst, wenn man alles gelesen hat......