Warenkorb

Schutzengel begleiten dich

Schutzengel begleiten dich aus der Feder von Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Elisabeth Samnøy ist ein beschwingter Ratgeber zur Entfaltung unserer individuellen Persönlichkeit.
Neben einer Einführung in die Bedeutung unseres Körpers, unserer Chakras und unserer Aura für die Neue Zeit bietet er auf über 200 Seiten unzählige Tipps und Anweisungen, um mit unseren eigenen positiven Kräften und unserer Intuition in Kontakt zu kommen. Dies geschieht mithilfe vieler tiefer Meditationen durch die Anbindung an unseren Körper – besonders unser Herz –, an die Erde und das Universum und natürlich an unsere Schutzengel. Enthalten sind aber auch handfeste Anleitungen wie etwa fantasievolle Kochrezepte, die unseren Körper mit neuer Energie versorgen.
Die natürliche Sprache und liebevolle Führung durch die Übungen und Meditationen beflügeln den Leser, sich ganz von selbst den anderen Dimensionen unseres Seins zu öffnen.
Portrait
Elisabeth Samnøy war schon in sehr frühen Jahren offen für die unsichtbare Welt. Später begann sie zwar als Assistentin im Bereich der Schiffstechnik, merkte jedoch schnell, dass dies nicht ihrer Bestimmung entsprach. Sie befasste sich mit Reinkarnation, Reiki, den Engeln und anderen göttlichen Energien sowie mit der Verwendung des inneren Auges. Bei einem Kurs begegnete sie auch der norwegischen Prinzessin Märtha Louise. Das Universum ist für sie eine wundervolle und unendliche Quelle, in der sie alles findet, was sie braucht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Unser ganzes Leben lang beschäftigen wir - Märtha Louise und Elisabeth - uns schon damit, mehr über uns selbst und unser Umfeld zu erfahren. Was wir bis jetzt auf diesem Weg herausgefunden haben, hat grosse Veränderungen bei uns bewirkt: Es hat uns Zugang zu einer inneren Gegenwart geschenkt. So können wir unserem Leben immer wieder aufs Neue begegnen - zu unserem Besten. Wir haben in viele Gebiete hineingeschnuppert und vieles kennengelernt - von Schiffstechnik und Reiki bis hin zur Physiotherapie und zur Rosen-Methode -, bevor wir einander in einem Kurs begegneten: Dort lernten wir, mit unserem geistigen Auge zu sehen. Nach der Ausbildung trafen wir uns weiterhin regelmässig und waren uns schliesslich einig in dem Wunsch, unsere Erfahrungen und unser Wissen an andere Menschen weiterzugeben.
    Also haben wir die Schule »Astarte Education« ins Leben gerufen. Grundlage des Unterrichts ist es, den Gebrauch der geistigen Werkzeuge zu erlernen. Damit meinen wir konkrete Übungen, um die geistigen Kräfte sichtbar zu machen, die in jedem Menschen schlummern.
    Was ist eigentlich diese geistige Kraft? Elisabeth bekam einmal die Frage gestellt: »Bist du religiös?« »Was meint ›religiös sein‹?«, fragte sie sich. »Falls es heisst, Gott durch eine Religion zu finden, so bin ich es nicht. Wenn es jedoch bedeutet, der göttlichen Kraft zu begegnen, in mir und um mich herum, so bin ich es doch.«
    Aus unserer Sicht besteht ein Unterschied zwischen Religiosität und Spiritualität. Wir verstehen unter Religiosität, dass man einer Glaubensgemeinschaft angeschlossen ist; dass man deren Normen, Wahrheiten und Lebensregeln folgt und dadurch Gott begegnet. Spiritualität bedeutet jedoch, spirituelle Erlebnisse zu haben, das heisst - wenn man so will -, die universelle, göttliche Liebeskraft zu erleben. Wobei kann man durchaus ein Mitglied in einer Glaubensgemeinschaft und zugleich spirituell sein kann. Die spirituellen Werkzeuge, die wir dir an die Hand geben, sind wie eine Landkarte und ein Kompass, damit du deinen individuellen Weg findest. »Vollbringe Wunder in deinem eigenen Leben mithilfe der Engel und deiner eigenen Kraft«, lautet das Motto unserer Website. Von Anfang an ist es unser Anliegen gewesen, unsere Erfahrungen und Erkenntnisse nicht nur mit unseren Kursteilnehmern, sondern auch mit anderen Menschen zu teilen. Also wurde die Idee, ein Buch zu schreiben, Wirklichkeit: Hier ist sie, unsere »Engelsschule« - wie so viele Menschen unsere Ausbildung bereits genannt haben.
    Dieses Buch baut auf den Erfahrungen auf, die wir als Lehrerinnen bei Astarte Education gemacht haben. Wir haben erkannt, wie wichtig es ist, in seinem Körper richtig anwesend zu sein, sich selbst wahrhaftig zu begegnen und mit der Erde und dem Universum verbunden zu sein, um diese einzigartige Begegnung mit seinem Schutzengel zu ermöglichen - einem Aspekt der universellen Liebeskraft, die uns alle umfängt.
  • Vorwort 8

    Die Chakras 14
    Traditionelle Beschreibung der Chakras 16
    Moderne Beschreibung der Chakras 21

    Der Körper 30
    Unser innerer Kompass 31
    Meditation: Körperbewusstsein 33
    Meditation: Widerstände ausatmen 39

    Die Aura 44
    Die Aurahülle – eine Grenze zum anderen 45
    1. Übung: Die Aura spüren 55
    2. Übung: Die Aura verändern 59
    3. Übung: Die Aura anderer wahrnehmen 63

    Das Herz 68
    Das Zentrum 69
    Meditation: Den Herzschlag im Körper spüren 70
    Gedicht: »Du sollst treu sein« von André Bjerke 75

    Klänge76
    Meditation: Mit Tönen loslassen 78
    Die Sprache des Herzens 80
    Meditation: Mit dem Herzen in Kontakt treten 82
    Meditation: Fremde Energien ausschleusen 88
    Die Quelle 90
    Meditation: Herzensquelle 92

    Die Erde 96
    Erdung97
    Meditation: Herz der Erde 104
    Meditation: Erdung für dich 108
    Deine ganz persönliche Verbindung mit der Erde 110
    Meditation: Fremde Energien auflösen 114
    Fusschakras 118
    Übung: Auf Bewusstseinsreise gehen 120
    Himmlische Erdenspeise 125
    Magisches Erdenbrot 126
    Himmlische Linsensuppe 128
    Risotto mit schwarzen Augenbohnen 130
    Energiekeimsprossen 132
    Engelchen 134

    Das Universum 136
    Spiritueller Kontakt 137
    Meditation: Herz des Universums 140
    Deine ganz persönliche Verbindung mit dem Herzen des Universums 142
    Meditation: Fremde Energien ausschleusen 146

    Das Beste im Leben 152
    Basismeditation: Geschenk an dich selbst 154

    Engel 160
    Ein Aspekt der universellen Liebeskraft 161
    Meditation: Lade Engel in dein Leben ein 163
    Meditation: Begegne deinem Schutzengel 172
    Kontakt von Herzen 175
    Meditation: Loslassen mithilfe deines Schutzengels 176

    Ablösung 182
    Energiespender und Energieräuber 183
    Meditation: Ablösung 188

    Tipps und Ratschläge für Meditierende 192
    Für dich als Neuling 192
    Ein ruhiger Raum 192
    Meditations-CD 192
    Mit anderen meditieren 192
    Immer wieder neue Erlebnisse 192
    Lebe im Augenblick 193
    Deine Begegnung mit dir selbst 193
    Herausforderungen für Meditierende 196
    »Ich habe Schwierigkeiten, mich zu konzentrieren« 196
    »Ich schlafe während der Meditation ein« 196
    »Ich habe Schmerzen« 196
    »Ich vertraue nicht auf das, was ich erlebe« 198
    »Ich erlebe nichts« 198
    »Es gelingt mir einfach nicht, mich auf das zu
    konzentrieren, was ich möchte« 200
    »Ich nehme meinen Herzschlag im Körper nicht wahr« 200
    Erfahrungen nicht erkennen oder unterschätzen 202

    Danksagung 203
    Literatur 204
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 205
Erscheinungsdatum 04.05.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86728-121-8
Verlag KOHA-Verlag
Maße (L/B/H) 24.4/17.2/2.3 cm
Gewicht 732 g
Abbildungen mit farbigen Fotos.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 28.90
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.