Warenkorb
 

Die Kunst des Nicht-Seins

Für Mario Mantese – Meister M – sind der kosmische Organismus und die Struktur der Welt Ausdruck der unfassbaren Intelligenz des göttlichen Seins, das in uns als Wirk- und Schöpfungsprinzip lebt. Es ist das in der gesamten Natur pochende universelle Herz.
Mario Mantese fordert uns auf, so zu leben, als seien wir in dieser Welt, aber nicht von dieser Welt und frei von unserem dualistisch geprägten Sein. Das Ziel: Gewahrsein des »ALLES, was ist« und des »Nicht-Seins im Sein«.
Portrait
Mario Mantese war ein erfolgreiches Mitglied der amerikanischen Soulgruppe 'Heatwave'.
Nach einem tragischen Ereignis in London war er für mehrere Minuten klinisch tot und wurde reanimiert. Nach einem Monat im Koma erwachte er blind, stumm und am ganzen Körper gelähmt.
In dieser kritischen Zeit kam er innerlich mit der heiligen und heilenden Kraft in Berührung. Mit dieser Kraft und einem grossen Lebenswillen hat er sich aus dieser schwierigen Situation befreit. Seither schreibt er Bücher, gibt Seminare und Darshans.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 10.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7699-0645-5
Verlag Drei Eichen Verlag
Maße (L/B/H) 19.1/12/1 cm
Gewicht 111 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.