Warenkorb
 

Der Trakt

Psychothriller

»Und wer bist du wirklich?«
Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall - all das weiss sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heisst Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumhafte Suche nach sich selbst. Zwar hat Sibylle ihr Gedächtnis behalten, die Welt aber hat offenbar die Erinnerung an Sibylle verloren: Ihr Mann kennt sie nicht, von ihrem eigenen Hochzeitsfoto starrt ihr das Gesicht einer Fremden entgegen, und niemand hat je von ihrem Sohn Lukas gehört! Wurde er entführt? Hat er nie existiert? Und wem kann sie überhaupt noch trauen?
Portrait

Arno Strobel liebt Grenzerfahrungen und teilt sie gern mit seinen Lesern. Deshalb sind seine Thriller wie spannende Entdeckungsreisen zu den dunklen Winkeln der menschlichen Seele und machen auch vor den grössten Urängsten nicht Halt.

Seine Themen spürt er dabei meist im Alltag auf und erst, wenn ihn eine Idee nicht mehr loslässt und er den Hintergründen sofort mit Hilfe seines Netzwerks aus Experten auf den Grund gehen will, weiss er, dass der Grundstein für seinen nächsten Roman gelegt ist. Alle seine bisherigen Thriller waren Bestseller.

Arno Strobel lebt als freier Autor in der Nähe von Trier.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104006543
Verlag S. Fischer Verlag
Dateigröße 794 KB
Verkaufsrang 12898
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
102 Bewertungen
Übersicht
53
36
8
4
1

Spannung pur
von Bernhard Schilling am 31.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Trakt ist nun mein 7. Buch von Arno Strobel, welche ich allesamt innerhalb kürzester Zeit gelesen habe. Arno Strobel versteht es von der ersten Seite an, seine Leser zu fesseln und Spannung aufzubauen! Auch bei diesem Buch gilt: Note 1 mit Stern

Bester Psychothriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwarzenberg am 25.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist schon etwas länger her, dass ich diesen Psychothriller von Arno Strobel gelesen habe. Es ist aber eines der wenigen Bücher, welches ich zu jeder Zeit erneut lesen würde! Der Klappentext sowie das Cover ist sehr ansteckend! Sibylle Aurich erwacht in den Kellerräumen eines krankenhausähnlichen Gebäudes. Sie ist völl... Es ist schon etwas länger her, dass ich diesen Psychothriller von Arno Strobel gelesen habe. Es ist aber eines der wenigen Bücher, welches ich zu jeder Zeit erneut lesen würde! Der Klappentext sowie das Cover ist sehr ansteckend! Sibylle Aurich erwacht in den Kellerräumen eines krankenhausähnlichen Gebäudes. Sie ist völlig orientierungslos, wo sie sich befindet. Sie befindet dich vollkommen verkabelt in einem Krankenbett. Sie ist zu ihrer eigenen Person vollständig orientiert und sie erinnert sich auch an ihren Sohn, doch die „Ärzte“ versichern ihr keinen Sohn zu besitzen. Sie flieht aus den Krankenhaus, um Antworten bei ihren Mann zu bekommen. Aber auch dort versichert ihr Mann, nicht ihr Mann sie nicht zu kennen, geschweige denn mit ihr verheiratet zu sein. Sie durchsucht die Wohnung und findet Hochzeitsfotos... doch nicht mit ihr. Sie versucht nun allein ihre eigene Idendität zu erfahren! Sie erhielt von diversen Perdonen Hilfe, aber bis zum Schluss wusste man nicht, wem man trauen konnte. Der Schreibstil ist sehr nüchtern und recht leicht lesbar. Ich habe dieses Buch innerhalb 2 Tagen durchgelesen, war süchtig danach und konnte es einfach nicht aus den Händen legen. Fazit: Der spannendste Psychothriller eines deutschen Autoren! Ich werde es gleich nochmal lesen!!!!

Arno Strobel - Der Trakt
von Christina Wagener aus Bad Wildungen am 24.10.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

'Und wer bist du wirklich?' Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall – all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumha... 'Und wer bist du wirklich?' Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall – all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumhafte Suche nach sich selbst. Zwar hat Sibylle ihr Gedächtnis behalten, die Welt aber hat offenbar die Erinnerung an Sibylle verloren: Ihr Mann kennt sie nicht, von ihrem eigenen Hochzeitsfoto starrt ihr das Gesicht einer Fremden entgegen, und niemand hat je von ihrem Sohn Lukas gehört! Wurde er entführt? Hat er nie existiert? Und wem kann sie überhaupt noch trauen?