Warenkorb
 

Die Spieler / Camel-Club Bd.3

Thriller

Camel-Club Band 3

In diesem Spiel geht es um alles. Sieg oder Niederlage. Leben oder Tod.

Der mysteriöse Camel Club will die geheimen Machenschaften der amerikanischen Regierung aufdecken – Korruption und Betrug sollen ein Ende bereitet werden. Auch Trickbetrügerin Annabelle Conroy hat sich dieser Aufgabe verschrieben, doch plötzlich wird sie selbst zur Gejagten: Nachdem sie einen skrupellosen Kasinoboss aus Rache um vierzig Millionen Dollar erleichtert hat, steht sie als Nächste auf seiner Abschussliste.

Im Kampf um ihr Leben ist Annabelle die Hilfe des Clubs gewiss. Die Karten werden jedoch neu gemischt, als dessen Anführer Oliver Stone von seiner Vergangenheit eingeholt wird und selbst vor einem Killer fliehen muss ...

Der dritte Band der erfolgreichen Thriller-Reihe um den Camel Club von Bestsellerautor David Baldacci.
Rezension
"Dieser Roman fesselt den Leser erbarmungslos ans Sofa" Berliner Zeitung "Ein berauschender Thriller: rasant und tollkühn!" Booklist
Portrait
Uwe Anton wurde 1956 in Remscheid geboren und arbeitet seit 1980 als freiberuflicher Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer (unter anderem für "Star Trek"). Seit 1995 gehört er dem PERRY RHODAN-Team an.

David Baldacci, geboren 1960 in Virginia, studierte Politikwissenschaft und Jura und arbeitete nach dem Studium neun Jahre als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erstes verkauftes Manuskript war 'Absolute Power'; es verhalf ihm zu Weltruhm. David Baldaccis Romane wurden mittlerweile in mehr als 30 Sprachen übersetzt und in mehr als 80 Ländern der Welt verkauft. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller engagiert er sich für eine Reihe karitativer und gesellschaftlicher Institutionen, darunter die National Multiple Sclerosis Society, die Barbara Bush Literacy Foundation oder die Virginia Foundation for the Humanities.
David Baldacci lives with his family in Virginia. He and his wife have founded the "Wish You Well Foundation", a nonprofit organization dedicated to supporting literacy efforts across America.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 477
Erscheinungsdatum 16.09.2011
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-404-16080-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18.7/12.6/3.1 cm
Gewicht 403 g
Originaltitel Stone Cold
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Uwe Anton
Verkaufsrang 21274
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Camel-Club

  • Band 2

    18667245
    Die Sammler / Camel-Club Bd.2
    von David Baldacci
    (6)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 3

    25713372
    Die Spieler / Camel-Club Bd.3
    von David Baldacci
    (9)
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    40803618
    Der Auftrag / Camel-Club Bd.5
    von David Baldacci
    Buch
    Fr.14.90

Buchhändler-Empfehlungen

Der dritte Fall für den Camel Club

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Annabelle muss um ihr Leben fürchten. Doch der Camel Club will ihr helfen, bis dessen Anführer Oliver Stone selbst um sein Leben kämpfen muss. Klasse Verschwörungs- und Politthriller voller Verwicklungen, geheimer Machenschaften und schneller Action. Die vorhergehenden Bände muss man dazu nicht gelesen haben, will man aber spätestens danach.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
7
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2019
Bewertet: anderes Format

Es wird eng für den Camel-Club.Vor allem für Annabel, Trick-Betrügerin und neuestes Mitglied,zieht sich die Schlinge zu.Spannend wie eh und je,vermischt mit einem Hauch von Tragik.

von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2018
Bewertet: anderes Format

Man sollte sich nicht mit dem organisierten Verbrechen anlegen, sonst... Lesen Sie selbst! Actionreich und schnell geschrieben.

Die reine Wahrheit?
von Tina Bauer aus Essingen am 16.07.2018

Der dritte Teil der Camel-Club-Reihe bringt traurige Momente mit sich. Während Annabelle sich endlich aus den Fängen des Casinobesitzers Jerry Bagger befreien will, muss Oliver Stone nunmehr mit der Tatsache leben, dass er als John Carr erneut zum Leben erwacht ist. Alles beginnt ganz harmlos im kalten Krieg, bis zwei Spione ei... Der dritte Teil der Camel-Club-Reihe bringt traurige Momente mit sich. Während Annabelle sich endlich aus den Fängen des Casinobesitzers Jerry Bagger befreien will, muss Oliver Stone nunmehr mit der Tatsache leben, dass er als John Carr erneut zum Leben erwacht ist. Alles beginnt ganz harmlos im kalten Krieg, bis zwei Spione einen Tötungsbefehl ausführen und damit auch noch Jahrzehnte später gute Karten in der Hand halten. Als Oliver von seinem alten Erzfeind Carter auf die Ermordung seiner alten Killerkommandokollegen hingewiesen wird, scheint klar, dass jemand eine Liste abarbeitet und nunmehr auch Carter und er auf der Liste stehen. Oliver, der mit seinem restlichen Camel-Club-Team eigentlich an der Befreiung Annabells aus den Fängen Baggers beschäftigt war, ändert seinen Plan um seine Freunde aus der tödlichen Schusslinie zu halten, bis er den Jäger zum Gejagten macht. Baldacci hat mit dem dritten Teil die Vergangenheit von Oliver Stone völlig offengelegt und dennoch fragt man sich, ist es die reine Wahrheit? In Washington D. C. nimmt es scheinbar niemand so genau mit der Wahrheit. Tote werden erneut zum Leben erweckt. Einzig für die Diebin Annabelle hingegen kommt die reine Wahrheit gerade recht. Wer selbst schon einmal in Washington war, genießt mit Baldacci die Jagt durchs Capitol, über den Arlingtoner Friehof bis ins Old Town von Alexandria. Der nächste Teil liegt schon bereit und ich hoffe auf ein wenig Erlösung für Oliver Stone und seinen Camel-Club.