Warenkorb
 

Der Prinzessinnenmörder / Kreuthner und Wallner Bd.1

Kriminalroman. Ausgezeichnet mit dem Friedrich-Glauser-Preis für das beste Debüt 2010

Kreuthner und Wallner Band 1

An einem eisigen Januarmorgen wird im zugefrorenen oberbayerischen Spitzingsee die Leiche eines 15-jährigen Mädchens gefunden. Kurioses Detail: Sie wurde durch einen Stich mitten ins Herz getötet und trägt ein goldenes Brokatkleid. Als man im Mund des Opfers eine Plakette mit einer eingravierten Eins findet, ahnen Kommissar Wallner und sein ewig grantelnder Kollege, Polizeiobermeister Kreuthner, dass dies nur der Anfang einer grauenvollen Mordserie ist …
Der erfolgreiche Drehbuchautor Andreas Föhr blickt mit seinem aussergewöhnlichen Debütroman in mörderisch kalte Abgründe – mitten im idyllischen Oberbayern.
Der Prinzessinnenmörder von Andreas Föhr: spannender Krimi!
Portrait
Andreas Föhr, Jahrgang 1958, gelernter Jurist, arbeitete einige Jahre bei der Rundfunkaufsicht und als Anwalt. Seit 1991 verfasst er erfolgreich Drehbücher für das Fernsehen, mit Schwerpunkt im Bereich Krimi. Zusammen mit Thomas Letocha schrieb er u.a für „SOKO 5113“, „Ein Fall für zwei“ und „Der Bulle von Tölz“. Für seinen Debütroman „Der Prinzessinnenmörder“ ist Andreas Föhr mit dem begehrten Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet worden. Mit „Schwarze Piste“ stand Föhr monatelang unter den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste. Andreas Föhr lebt bei Wasserburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 399
Erscheinungsdatum 12.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50485-7
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19.5/13.4/3 cm
Gewicht 388 g
Verkaufsrang 3063
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Kreuthner und Wallner mehr

  • Band 1

    25903356
    Der Prinzessinnenmörder / Kreuthner und Wallner Bd.1
    von Andreas Föhr
    (20)
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    30508319
    Schafkopf / Kreuthner und Wallner Bd.2
    von Andreas Föhr
    (13)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 3

    30643372
    Karwoche / Kreuthner und Wallner Bd. 3
    von Andreas Föhr
    (18)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 4

    35058573
    Schwarze Piste / Kreuthner und Wallner Bd.4
    von Andreas Föhr
    (11)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 5

    39179693
    Totensonntag / Kreuthner und Wallner Bd. 5
    von Andreas Föhr
    (22)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 6

    44127770
    Wolfsschlucht / Kreuthner und Wallner Bd. 6
    von Andreas Föhr
    (27)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 7

    47872111
    Schwarzwasser / Kreuthner und Wallner Bd. 7
    von Andreas Föhr
    eBook
    Fr.11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
13
6
1
0
0

Spannender Heimatkrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 10.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mit den Kriminalern Wallner und Kreuthner ist ein unterhaltsames Duo unterwegs. Ich bin schon bei den Folgebänden. Es wird nicht langweilig.

Der Anfang...
von einer Kundin/einem Kunden am 16.05.2018

...einer tollen Reihe um zwei ungewöhnliche und oft widersprüchliche Typen im Polizeidienst. Der vorliegende Fall ist nicht ohne und kommt mal so ganz ohne den bayerischen Klamauk aus - das ist erfrischend und setzt sich von den anderen Krimireihen aus dieser Region ab. Wer also etwas spannendes und gut durchdachtes lesen möchte... ...einer tollen Reihe um zwei ungewöhnliche und oft widersprüchliche Typen im Polizeidienst. Der vorliegende Fall ist nicht ohne und kommt mal so ganz ohne den bayerischen Klamauk aus - das ist erfrischend und setzt sich von den anderen Krimireihen aus dieser Region ab. Wer also etwas spannendes und gut durchdachtes lesen möchte, wer ungewöhnliche Charaktere und die mit ihren Eigenarten entstehenden absurden Situationen zu schätzen weiß und wer gerne deutsche und/oder bayrische Krimis mag - auf geht’s das ist das Buch für Sie!

Witz und Spannung hervorragend vereint!
von KerstinTh am 21.12.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner findet, während er den zugefrorenen Spitzingsee für das tradionelle Eisstockschießen der Oberlandpolizisten vorbereiten will, eine Mädchenleiche. Die Leiche treibt unter der dicken Eisschicht. Das Mädchen wurde durch einen Stich ins Herz ermordet und anschließend in ein goldenes Prinzessinn... Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner findet, während er den zugefrorenen Spitzingsee für das tradionelle Eisstockschießen der Oberlandpolizisten vorbereiten will, eine Mädchenleiche. Die Leiche treibt unter der dicken Eisschicht. Das Mädchen wurde durch einen Stich ins Herz ermordet und anschließend in ein goldenes Prinzessinnenkleid gesteckt und in den See geworfen. Im Mund hat sie eine Plakette, auf der eine eins graviert ist. Kommissar Clemens Wallner beginnt zu ermitteln und schon kurz darauf gibt es eine zweite Leiche. Wieder ein Mädchen im Prinzessinnenkleid. Die Jagd nach dem Prinzessinnenmörder beginnt. Zivilpolizist und uniformierter Polizist geben sich die Ehre und kooperieren. Das war der erste Fall für Kommissar Wallner und Polizeiobermeister Kreuthner und es wird sicher nicht der letzte sein, den ich von den beiden lese. Es handelt sich hier um einen spannenden und gleichzeitig unterhaltenden Krimi. Der bayrische Dialekt ist herrlich und verleiht dem ganzen Humor und Witz. Ich habe schon in der ersten Hälfte gewusst, wer der Täter ist, dennoch war es spannend bis zum Schluss!