Meine Filiale

Isartod

Chefinspektor Mader Band 1

Harry Kämmerer

(2)
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Wasserleiche in der Isar, ein sauber filetierter Mann vor der Allianz-Arena: Die Mordserie, die offenbar viel mit Fleisch und Wellness und makabrer Phantasie zu tun hat, reisst Hauptkommissar Mader und sein Team aus dem Trott - direkt hinein in klassisch-bayerischen Filz.
Es könnte so schön sein. Die ersten Biergärten geöffnet, der Föhn lässt die Berge leuchten. Frühlingsstimmung. Auch in der Mordkommission I. Die Frauenleiche in der Isar beunruhigt Chefermittler Mader noch nicht sehr. So was kommt vor. Als aber an der Allianz-Arena ein grausam filetierter Mann gefunden wird, werden Mader und seine beiden Kollegen Hummel und Zankl dann doch unruhig. Dem Teufel sei Dank bekommen sie Unterstützung: die rustikale, rothaarige Doris "Dosi" Rossmeier aus Niederbayern. Nur schade, dass sie optisch an das Sams erinnert. Doch die vier müssen sich zusammenraufen, denn das Arbeitspensum nimmt rasant zu: noch mehr verstümmelte Leichen, Menschen fallen aus Fenstern, ein russisches Inkassoteam stirbt im Kugelhagel. Und das alles wegen eines bizarren Wellnessprojekts im Isartal, in das allerlei Prominenz aus Politik und Wirtschaft verwickelt ist. Zwischen Pasing, Fröttmaning und dem Münchner Süden schlagen sich Mader und seine Kollegen mit schrägem Humor, bösen Witzen und bayrischer Gelassen eit durch.

Harald Kämmerer, geboren 1967, aufgewachsen in Passau, lebt mit seiner Familie in München. Verlagsredakteur mit Herz für Musik, Literatur und Kabarett. Verfasser einer Dissertation zum Thema "Satire im 18. Jahrhundert" und der kultigen Krimis Isartod, Die Schöne Münchnerin, Heiligenblut und Pressing.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783862209019
Verlag Ullstein Verlag
Dateigröße 1193 KB

Weitere Bände von Chefinspektor Mader

mehr
  • Band 1

    Isartod Isartod Harry Kämmerer
    • Isartod
    • von Harry Kämmerer
    • (2)
    • eBook
    • Fr. 9.00
  • Band 2

    Die Schöne Münchnerin Die Schöne Münchnerin Harry Kämmerer
    • Die Schöne Münchnerin
    • von Harry Kämmerer
    • (11)
    • eBook
    • Fr. 9.00
  • Band 3

    Heiligenblut Heiligenblut Harry Kämmerer
    • Heiligenblut
    • von Harry Kämmerer
    • (2)
    • eBook
    • Fr. 10.00
  • Band 4

    Pressing Pressing Harry Kämmerer
    • Pressing
    • von Harry Kämmerer
    • (2)
    • eBook
    • Fr. 10.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wie gleich sind die Bayern denn alle bei der Brotzeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 28.03.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine Wasserleiche in sauteurer Unterwäsche - der erste Fall für den coolen und nur ein bisschen ausgebrannten Hauptkommissar Mader und sein kontrastreiches Team im schönen, reichen und fetten Millionendorf an der wilden Isar. Wie Maggie-Brühwürfel schmeckt hier der Polizeialltag. Es gilt wie überall: Wer zahlt, schafft an. Für z... Eine Wasserleiche in sauteurer Unterwäsche - der erste Fall für den coolen und nur ein bisschen ausgebrannten Hauptkommissar Mader und sein kontrastreiches Team im schönen, reichen und fetten Millionendorf an der wilden Isar. Wie Maggie-Brühwürfel schmeckt hier der Polizeialltag. Es gilt wie überall: Wer zahlt, schafft an. Für ziemlichen Wirbel sorgt eine weitere, diesmal zerstückelte Leiche beim Stadion zum ausgefransten Fröttmaning. Zu tun bekommt noch ein großer Fleischwolf. Auch eine Schinkenpresse wartet auf ihren Einsatz. Geht der Mann mit der Säge wieder um?


  • Artikelbild-0