Warenkorb
 

Die Wächter

Thriller

Camel Club Band 1

Weitere Formate

Er ist einer der exklusivsten Clubs der Welt. Er existiert am Rande von Washington, D.C., hat keine Macht und besteht aus nur vier Mitgliedern. Ihr Ziel ist es, die Wahrheit zu finden. Doch dann werden die selbst ernannten Wächter Zeugen
eines Mordes. Die Verschwörung, von der sie seit langem ahnen, ist real - und sie bedroht das Weisse Haus, die Nation und die ganze Welt.
Rezension
"Spannend." Super Illu, Berlin

"Faszinierend ... Baldacci ist ein Autor, der immer eine gute Story verspricht und das Versprechen auch hält." Publishers Weekly
Portrait
David Baldacci, geb. 1960 in Virginia studierte Politikwissenschaft und Jura und arbeitete nach dem Studium neun Jahre als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sein erstes verkauftes Manuskript war 'Absolute Power', es verhalf ihm zu Weltruhm. David Baldaccis Romane wurden mittlerweile in mehr als 30 Sprachen übersetzt und in mehr als 80 Ländern der Welt verkauft. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller engagiert er sich für eine Reihe karitativer und gesellschaftlicher Institutionen, darunter die National Multiple Sclerosis Society, die Barbara Bush Literacy Foundation oder die Virginia Foundation for the Humanities.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 20.05.2011
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783838709406
Verlag Lübbe
Originaltitel The Camel Club
Dateigröße 1149 KB
Übersetzer Uwe Anton
Verkaufsrang 11066
eBook
eBook
Fr. 4.90
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Camel Club

  • Band 1

    28475624
    Die Wächter
    von David Baldacci
    eBook
    Fr.4.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    28475581
    Die Sammler
    von David Baldacci
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 3

    25992148
    Die Spieler
    von David Baldacci
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 4

    28822419
    Die Jäger
    von David Baldacci
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 5

    38565751
    Der Auftrag
    von David Baldacci
    (7)
    eBook
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
7
5
1
2
1

Wer regiert hier eigentlich?
von Tina Bauer aus Essingen am 10.09.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Washington D. C. – eine bezaubernde Stadt mit ihren vielen Museen, Galerien und Denkmählern. Wirklich hinter die Kulissen blicken wir mit David Baldacci, der mit „Die Wächter“ den Auftakt zu einer Thriller-Reihe startet. Oliver Stone ist kein Freund des Weißen Hauses. Seine Vergangenheit holt ihn dafür zu oft ein. Als Mit... Washington D. C. – eine bezaubernde Stadt mit ihren vielen Museen, Galerien und Denkmählern. Wirklich hinter die Kulissen blicken wir mit David Baldacci, der mit „Die Wächter“ den Auftakt zu einer Thriller-Reihe startet. Oliver Stone ist kein Freund des Weißen Hauses. Seine Vergangenheit holt ihn dafür zu oft ein. Als Mitglied des sogenannten Camel Club geht er Verschwörungen auf den Grund. Und dafür eignet sich Washington D. C hervorragend. Er führt als campender Widerständler Buch über die „Sünden“ der Regierung. Nichtsahnend, das sein Buch Begehrlichkeiten weckt. Oliver gelingt es durch seine nette und freundliche Art, spielerisch an Informationen zu gelangen und dank seiner Clubmitglieder diese umgehend auszuwerten. Als sich ein wahres Drama anbahnt, zieht Oliver Stone seinen einzigen realen Kontakt in der Außenwelt, Secret-Service Agent Alex Ford zu Rate. Damit tritt Stone eine kleine Lawine los, die sich zu einem Erdbeben rund um Washington verwandelt. Mit ausgefuchsten Charakteren wird dem Leser schnell klar, dass das hübsche und fast schon pittoresk anmutende Washington in der Tat das Zentrum der Macht darstellt. Nach und nach bröckeln die Fassaden diverser Geheimdienste und es wird zur Jagd geblasen. David Baldacci gelingt es spielend, den Leser an der Nase herumzuführen. Ständig stellt man sich die Frage, wer hier die Guten und wer hier die Bösen sind. Grenzen verwischen und es stellt sich heraus, dass Verschwiegenheit mehr als nur eine gute Tugend sein sollte. Klaus Dieter Klebsch überzeugt mit beeindruckender Stimme im Hörbuch und lässt Oliver Stone mit seiner dunklen Vergangenheit gekonnt dastehen. Egal ob Caleb, Reuben oder Alex Ford, hier merkt man schnell, das man der Spannung, die durch Klebsch vorgetragen, als Hörer kaum entrinnen kann. Mit insgesamt sechs CDs immer noch eine gute Länge, ohne den Faden oder den Überblick zu verlieren. Für mich ein beeindruckender Auftakt zu einer hoffentlich langen und spannenden Thriller-Reihe.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2019
Bewertet: anderes Format

Erster Teil von Baldaccis "Camel-Club", und die Bücher werden jetzt alle der Reihe nach weg gesuchtet, liebe Lesefreunde! So was von spannend, schräg und paranoid! Einfach toll!

Der Wert des Menschen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Carr hat seine Familie verloren. Ein früherer Agent, campiert er unter neuem Namen vor dem Capitol und fordert, die Wahrheit zu erfahren. Ausgangspunkt und Hintergrund zu einem rasanten Thriller, sehr vielschichtig und gut gebaut, mit unterhaltsamen, verschrobenen Charakteren, die - Aussteiger aus der Gesellschaft - brillante Kö... Carr hat seine Familie verloren. Ein früherer Agent, campiert er unter neuem Namen vor dem Capitol und fordert, die Wahrheit zu erfahren. Ausgangspunkt und Hintergrund zu einem rasanten Thriller, sehr vielschichtig und gut gebaut, mit unterhaltsamen, verschrobenen Charakteren, die - Aussteiger aus der Gesellschaft - brillante Köpfe und großartige Freunde sind. Ein Kriminalfall mit Antworten auf alte Fragen und ein Kabinettstück darüber, wie und mit welcher Rücksichtslosigkeit politische und persönliche Macht gewonnen und verteidigt wird. Der Mensch, der die Wahrheit sucht: Gewinner und Verlierer.