Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Das Sommerhaus

Roman

Vier Frauen aus zwei Generationen erleben gemeinsam vier Wochen auf der kleinen Insel Tuckernuck. Mit grossem psychologischem Gespür hat Elin Hilderbrand wieder einen spannenden Sommerroman geschrieben.


Chess und Michael sind ein Traumpaar, bis Chess wenige Wochen vor der Hochzeit die Verlobung löst. Kurze Zeit später kommt Michael beim Bergsteigen ums Leben und lässt Chess voller Schuldgefühle und Depressionen zurück. Ihre Mutter Birdie reagiert entschlossen: Um Chess beizustehen, lädt sie ausserdem ihre Schwester India und ihre jüngere Tochter Tate zu einem gemeinsamen Ferienaufenthalt in das Sommerhaus der Familie auf der kleinen Insel Tuckernuck ein. Das Zusammensein führt zu unvorhergesehenen Begegnungen und bringt überraschende Geheimnisse zum Vorschein. Elin Hilderbrand ist wieder ein spannender und psychologisch überzeugender Roman gelungen.

Portrait
Elin Hilderbrand lebt mit ihrer Familie auf Nantucket, Massachusetts. Ihre Romane sind in den USA regelmässig auf den Top Ten der Bestsellerlisten. Die Gesamtauflage liegt weltweit bei über 1,5 Millionen Exemplaren, die Rechte wurden in 18 Länder verkauft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783827074751
Verlag Berlin Verlag
Dateigröße 520 KB
Übersetzer Almuth Carstens
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Cuxhaven am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Elin Hildebrand schreibt sehr eloquent und Ihre Romane sind wie das "richtige Leben".Ich denke, jeder von uns findet sich in einer ihrer Figuren wieder.Man ist irgendwie mittendrin

Das Sommerhaus
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die gemeinsame Auszeit auf der abgelegenen Insel Tuckernuck entwickelt sich für die beiden Schwestern Chess und Tate, sowie für ihre Mutter und Tante weniger harmonisch als erwartet. Denn zusätzlich zum emotionalen Ballast tragen das einfache Leben und die fehlende Ablenkung dazu bei, dass alte Konflikte und Eifersüchteleien w... Die gemeinsame Auszeit auf der abgelegenen Insel Tuckernuck entwickelt sich für die beiden Schwestern Chess und Tate, sowie für ihre Mutter und Tante weniger harmonisch als erwartet. Denn zusätzlich zum emotionalen Ballast tragen das einfache Leben und die fehlende Ablenkung dazu bei, dass alte Konflikte und Eifersüchteleien wieder aufleben… Ein leichter und unterhaltsamer Roman über das Leben, die Liebe und das Glück eine Schwester zu haben.