Warenkorb
 

Schwestern des Mondes: Hexenzorn

Roman

Die Schwestern des Mondes Band 7

"Der siebte sexy Fantasy Roman mit einer neuen fesselnden Geschichte um die drei Schwestern des Mondes.
Die D'Artigo-Schwester sind drei sexy Mitglieder des Anderwelt-Nachrichtendienstes. Camille, eine Hexe, Delilah, eine Werkatze, und Menolly, eine Vampirin, wurden auf die Erde strafversetzt. Zusammen mit ihren Liebhabern müssen sie sowohl die Erde als auch die Anderwelt retten.
Seit die Hexe Camille verheiratet ist, hat sie Probleme - was durchaus auch daran liegt, dass sie nicht einem, sondern gleich drei Männern das Ja-Wort gegeben hat. Nun ist Trillian, der Dämon, spurlos verschwunden und schwebt möglicherweise in Lebensgefahr, während der unberechenbare Drache Smoky Ärger mit seiner Familie hat, denn die ist alles andere als begeistert von seiner Frau. Einzig Morio, der Gestaltwandler, steht treu an Camilles Seite. Und das ist auch bitter nötig, denn in Seattle tauchen immer häufiger hungrige Zombies auf, die es zu bekämpfen gilt. Das alles trägt natürlich nicht dazu bei, Camilles Laune zu verbessern - und der Zorn einer mächtigen Hexe kann ungeheure Folgen haben ...
Der siebte Band der »Schwestern des Mondes«-Reihe von Bestseller-Autorin Yasmine Galenorn.
»Schwestern des Mondes: Hexenzorn« von Yasmine Galenorn ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite. Geniesse jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!"
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.05.2011
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783426412503
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel Bone Magic
Dateigröße 892 KB
Übersetzer Katharina Volk
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Schwestern des Mondes mehr

  • Band 3

    29358635
    Schwestern des Mondes - Die Vampirin
    von Yasmine Galenorn
    eBook
    Fr.5.50
  • Band 4

    29358630
    Schwestern des Mondes: Hexenküsse
    von Yasmine Galenorn
    (15)
    eBook
    Fr.5.50
  • Band 5

    29358607
    Schwestern des Mondes: Katzenkrallen
    von Yasmine Galenorn
    (10)
    eBook
    Fr.5.50
  • Band 6

    29703962
    Schwestern des Mondes: Vampirliebe
    von Yasmine Galenorn
    (3)
    eBook
    Fr.5.50
  • Band 7

    29197308
    Schwestern des Mondes: Hexenzorn
    von Yasmine Galenorn
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    30461976
    Schwestern des Mondes: Katzenjagd
    von Yasmine Galenorn
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 9

    31687494
    Schwestern des Mondes: Vampirblut
    von Yasmine Galenorn
    eBook
    Fr.11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Dieser Roman ist wirklich magisch. Neues Abenteuer für die drei Schwestern und nicht weniger spannend als die anderen. Eine Hexe und drei Ehemänner..

Vergleichbar mit Anne Bishop
von Sibille Schwalbach aus Pforzheim am 30.09.2014
Bewertet: Einband: Paperback

Dunkel, erotisch, mit vielen mitreissenden Gefühlen bestückt- sind nur ein paar der beschreibenden Ausdrücke für die Schreibweise der Autorin. Man ertappt sich dabei die Bücher förmlich zu verschlingen. Man lacht automatisch bei einigen Sequenzen, da sie komplett aus dem alltäglichen Leben stammen und man sich darin wiederfindet... Dunkel, erotisch, mit vielen mitreissenden Gefühlen bestückt- sind nur ein paar der beschreibenden Ausdrücke für die Schreibweise der Autorin. Man ertappt sich dabei die Bücher förmlich zu verschlingen. Man lacht automatisch bei einigen Sequenzen, da sie komplett aus dem alltäglichen Leben stammen und man sich darin wiederfindet. Positiv ist das die Hauptcharaktere der Romane sich nicht überschätzen und eher auch mal verzweifeln obwohl sie allesammt recht makellos beschrieben sind. Es war ein Genuss sie zu lesen und hinterlässt ein Gefühl der nie enden wollenden Spannung. Dem auf Fortsetzung wartenden Leser bleibt lediglich das Hoffen. Jedem, dem die schwarzen Juwelen gefallen haben empfehle ich auch diese Autorin.

Schwestern des Mondes - Hexenzorn
von Pumamädchen am 22.05.2012
Bewertet: Einband: Paperback

Hexenzorn ist der 7. Teil der Schwestern des Mondes Reihe, der wieder aus Camilles Sicht geschrieben ist. In diesem Band geht es hauptsächlich um Camille und ihre Entwicklung - der Kampf gegen Schattenschwinge ist eher zweitrangig. Wie in den vorherigen Bänden passieren auch hier viele Dinge nebeneinander, jedoch fühlte ich tro... Hexenzorn ist der 7. Teil der Schwestern des Mondes Reihe, der wieder aus Camilles Sicht geschrieben ist. In diesem Band geht es hauptsächlich um Camille und ihre Entwicklung - der Kampf gegen Schattenschwinge ist eher zweitrangig. Wie in den vorherigen Bänden passieren auch hier viele Dinge nebeneinander, jedoch fühlte ich trotzdem teilweise ein Gefühl der Leere. Als ich Hexenzorn fertig gelesen hatte, war ich etwas enttäuscht, denn besonders viel passiert darin nicht. Während Camille mit Morio an ihrer Todesmagie üben, und der ganze Haushalt nach Hinweisen für Stacia, die Knochenbrecherin - Schattenschwinges momentane Heerführerin - sucht, tauchen in Seattle eine Goshanti (Teufelin) und Zombies auf, die bekämpft werden müssen. Smoky hat Ärger mit seiner Familie, so dass er Camille für kurze Zeit verlassen muss. Als wäre das nicht genug, wird Camille in der Anderwelt eine wichtige Aufgabe zugeteilt, die ihr Leben verändern wird. Der Aufenthalt in der Anderwelt ist recht lang, so begegnet Camille nicht nur ihren Vater wieder, sondern auch Trillian, Feddrah-Dahns und Mistelzweig. Auch Iris muss über ihren Schatten springen und sich ihrer Vergangenheit stellen. Insgesamt ist die Zeit in der Anderwelt sehr aufregend und interessant, erfährt man doch allerhand Neues. Zurück in der Erdwelt konzentrieren sich unsere Halbfeen und Dämonen auf Stacia, jedoch kommen sie, was Schattenschwinge betrifft, nicht wirklich weiter. Mir gefiel besonders die unvorhersehbare Wendung, was das betrifft. Auch macht das Geschehen um Delilah und Chase Hunger auf den nächsten Band. Alles in allem hat mir in diesem Teil das Gemetzel und die Spannung gefehlt - es passiert für meinen Geschmack zu wenig. Allerdings gibt es teilweise sehr spannende und emotionale Szenen, die Erotik kommt natürlich nicht zu kurz und das Ende macht alles recht harmonisch.