Meine Filiale

Von der Psychoanalyse zur themenzentrierten Interaktion

Von der Behandlung einzelner zu einer Pädagogik für alle

Ruth C. Cohn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Beschreibung

'Mit ihrem Konzept verbindet Ruth Cohn ein gesellschaftspolitisches Anliegen. Sie will einer 'humanisierenden, bewussseinserweiternden Pädagogik' den Weg bahnen, welche die Erkenntnis vermittelt, dass nur dann Konstruktives entstehen kann, wenn das Individuum (das Ich), die Gruppe (das Wir) und die Sache (das Es bzw. Thema), mit der Ich und Wir jeweils befasst sind, gleichrangige Achtung und Beachtung erfahren. Die Autorin erweist sich in ihrem Buch als Idealistin und zugleich als kritische, selbtskritische und realistische Praktikerin, die ganz konkrete Schritte aufzeigt, welche dem Ziel, das sie anstrebt, näher führen können.'

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 16.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-95288-9
Reihe Konzepte der Humanwissenschaften
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 21.3/13.6/2.2 cm
Gewicht 370 g
Auflage 19. Auflage
Verkaufsrang 74023

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0