Warenkorb
 

Inseln der Ruhe

Ein neuer Weg zum Autogenen Training für Kinder und Erwachsene

Kinder und Erwachsene können Autogenes Training leicht und lustvoll lernen: Die therapeutischen Formeln und Übungen sind in gelenkte Imaginationen und phantasievolle Bilder eingebunden. Das Eintauchen in die magische innere Bilderwelt, in die Unbegrenztheit der Phantasie hat heilende Kraft: Tiefe Entspannung, Beruhigung und Erholung werden möglich. Die Phantasiereisen eignen sich zum Vorlesen oder Selberlesen und können für Kinder und Erwachsene zu "Inseln der Ruhe" am Tage oder zu Einschlafhilfen für stressgeplagte Menschen jeden Alters werden.
Portrait
Müller, Else
Else Müller ist Diplom-Pädagogin. Als Therapeutin und Kursleiterin für Autogenes Training, Atemtraining und Meditation hat sie viele neue Wege im Bereich Entspannung und Meditation entwickelt und bietet Fortbildungsseminare für Pädagoginnen und Erzieherinnen an. Seit 35 Jahren ist sie als Autorin tätig und hat bereits über eine Million Bücher und Tonträger veröffentlicht, darunter die Bestseller 'Du spürst unter deinen Füssen das Gras' und 'Wenn der Wind über Traumwiesen weht'.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 142
Erscheinungsdatum 01.07.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-12274-5
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19.1/12.6/1.5 cm
Gewicht 149 g
Auflage 6. Auflage
Illustrator Alice Meister
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Klasse Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 18.02.2011

Die Übungen zum autogenen Training sind wunderbar in kleine Geschichten oder Sequenzen verpackt, in die man sich leicht einfühlen und hineindenken kann. In meinen Therapiestunden kann ich immer wieder feststellen, dass es sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen funktioniert. Toll!