Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Die Kinderbrücke

Eine Geschichte

Wie gut es sein kann schöne Dinge zu teilen zeigen die Kinder dieser beiden Bauern. Durch sie finden die Bauern zueinander und verstehen, dass das Leben zusammen viel schöner ist.

Portrait
Max Bolliger, geboren 1929, Ehrendoktor der Theologischen Fakultät der Universität Zürich. 2008 vom Kanton St. Gallen für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er erhielt 2011 den italienischen Kinderbuchpreis. Zahlreiche weitere Preise und Ehrungen. Max Bolliger verstarb 2013.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • An einem Fluss wohnten zwei Bauern, der eine am resten, der andere am linken Ufer.(...)Die beiden Bauern waren neidisch aufeinander. Der eine hätte lieber am rechten, der andere lieber am linken Ufer gewohnt.

    Wie gut es sein kann schöne Dinge zu teilen zeigen die Kinder dieser beiden Bauern. Durch sie finden die Bauern zueinander und verstehen, dass das Leben zusammen viel schöner ist.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 5
Erscheinungsdatum 1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85581-332-2
Verlag Bohem Press
Maße (L/B/H) 29.7/21/0.9 cm
Gewicht 353 g
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 30 cm
Auflage 15.Auflage
Illustrator Stepan Zavrel
Verkaufsrang 20066
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.