Meine Filiale

Paare, Passanten

Botho Strauß

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Paare, Passanten

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 31.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Paare Passanten

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 17.90

    ePUB (Hanser)

Beschreibung

Ein Mosaik unserer Medien- und Konsumgesellschaft

Der Autor beschreibt, analysiert, erzählt von der Anstrengung der Gefühle und ihrem Verschwinden auf dem Beziehungsmarkt; von der Macht der Belanglosigkeit; vom Zeitalter der Angst und ihrer geglückten Verdrängung und von den Umgangsformen der Sprache, die sie begleitet.

Botho Strauss wurde am 2. Dezember 1944 in Naumburg/Saale als Sohn eines Lebensmittelberaters geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Remscheid und Bad Ems studerte er 5 Semester Germanistik, Theatergeschichte und Soziologie in Köln und München. 1967-1970 Redakteur und Kritiker der Zeitschrift „Theater heute“. 1970-1975 dramaturgischer Mitarbeiter an der Schaubühne am Halleschen Ufer in Berlin. Botho Strauss ist Mitglied des PEN-Zentrums und lebt als freier Schrifsteller in Berlin. Sein schriftstellerisches Werk wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet; 1987 wurde ihm der Jean-Paul-Preis und 1989 der Georg-Büchner-Preis verliehen. Seine Theaterstücke gehören zu den meistgespielten an deutschen Bühnen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.04.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-10250-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/11.8/2 cm
Gewicht 223 g
Auflage 10. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0