Meine Filiale

Gesellschafterin gesucht!

Gesellschafterin gesucht!.

Gruselkabinett

Mary Elizabeth Braddon

(1)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Beschreibung

Um ihr eigenes Auskommen und auch das ihrer Mutter zu sichern, sucht Bella Rolleston händeringend eine Anstellung als Gesellschafterin in einem hochherrschaftlichen Haus. Durch eine Vermittlungsagentur wird sie der alten Lady Ducayne vorgestellt, einer recht geheimnisvollen Dame ...

Mary E. Braddon (1837 -1915) begann schon früh zu schreiben und heiratete 1874 den Verleger John Maxwell. Das Gesamtwerk der Autorin, nahezu achtzig Bücher, war jahrzehntelang 'Lesefutter für ein breites Publikum' und wurde auch von Kritikern gerühmt.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Ingrid van Bergen, Julia Stoepel, Susanne Tremper
Spieldauer 75 Minuten
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 02.03.2015
Verlag Lübbe Audio
Sprache Deutsch
EAN 9783785746424

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Folge 65 der "Gruselkabinett-Serie"
von Blacky am 11.05.2014

Inhalt: Um ihr eigenes Auskommen und auch das ihrer Mutter zu sichern, sucht Bella Rolleston händeringend eine Anstellung als Gesellschafterin in einem hochherrschaftlichen Haus. Durch eine Vermittlungsagentur wird sie der alten Lady Ducayne vorgestellt, einer recht geheimnisvollen Dame ... Ein toll inszeniertes Hörspiel, b... Inhalt: Um ihr eigenes Auskommen und auch das ihrer Mutter zu sichern, sucht Bella Rolleston händeringend eine Anstellung als Gesellschafterin in einem hochherrschaftlichen Haus. Durch eine Vermittlungsagentur wird sie der alten Lady Ducayne vorgestellt, einer recht geheimnisvollen Dame ... Ein toll inszeniertes Hörspiel, bei dem das zuhören ein Genuss ist. Hervorragende Sprecher und passende Musik bereichern die Story. Es ist schon unheimlich, was Bella widerfährt und was auch ihren Vorgängerinnen passiert ist. Da ich schon einige Hörspiele aus der "Gruselkabinett-Serie" kannte hatte ich mit einem anderen Ausgang gerechnet. Dieser Schluss hat mir jedoch wesentlich besser gefallen. Hier die Reihenfolge der letzten (ab Folge 61) "Gruselkabinett-Hörspiele: 61. Der Ring des Thot von Arthur Conan Doyle 62. Rappaccinis Tochter von Nathaniel Hawthorne 63. Besessen von Robert E. Howard 64. Der schreiende Schädel von Francis Marion Crawford 65. Gesellschafterin gesucht! von Mary Elizabeth Braddon 66. Der Schatten über Innsmouth (Teil 1 von 2) von H. P. Lovecraft 67. Der Schatten über Innsmouth (Teil 2 von 2) von H. P. Lovecraft 68. Die Legende von Sleepy Hollow von Washington Irving 69. Stimme in der Nacht von William Hope Hodgson 70. Schwarze Krallen von Robert E. Howard 71. Der Eschenbaum von Montague Rhodes James 72. Markheim von Robert Louis Stevenson 73. Das Grauen im Blue-John-Stollen von Arthur Conan Doyle 74. Die Macht der Dunkelheit von Edith Nesbit 75. Weiß von Mary Fortune 76. Das Teufelsloch von Bram Stoker 77. Das Feuer von Asshurbanipal von Robert E. Howard 78. Das Ding auf der Schwelle von H. P. Lovecraft 79. Lodoiska von Theodor Hildebrand 80. Der Mönch (Teil 1 von 2) von Matthew Gregory Lewis 81. Der Mönch (Teil 2 von 2) von Matthew Gregory Lewis 82. Der Zombie von Henry S. Whitehead 83. Heimgesucht von Allen Upward 84. Die Katze und der Kanarienvogel (Teil 1 von 2) von John Willard 85. Die Katze und der Kanarienvogel (Teil 2 von 2) von John Willard 86. Die Kreatur von Robert E. Howard 87. Alraune von Hanns Heinz Ewers 88. Die Affenpfote von William Wymark Jacobs 89. Heimgekehrt von Per McGraup 90. Die Farbe aus dem All. von Howard Phillips Lovecraft 91. Mary Rose. von James Matthew Barrie 92. Zimmer 13. von M. R. James 93. Das Haus der sieben Giebel. von Nathaniel Hawthorne 94. Tobias Guarnerius. von Ignaz Franz Castelli 95. Die Falle. von Henry S. Whitehead


  • Artikelbild-0
  • Gesellschafterin gesucht!

    1. Gruselkabinett - Folge 65