Warenkorb
 

Todesherz

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Baltimore Band 1


Hochspannender Hörgenuss für Frauen mit Nerven aus Stahl

Die erfahrene Gerichtsmedizinerin Lucy Trask ist einiges gewohnt. Doch der Anblick dieser verstümmelten Leiche schockiert selbst sie: Finger und Zunge wurden fachmännisch entfernt, das Herz herausgerissen. Nur wenig später findet Lucy in ihrem Wagen ein grauenvolles Paket, darin: ein blutiges Herz. Detective J. D. Fitzpatrick vermutet einen persönlich motivierten Rachefeldzug. Doch wer könnte solchen Hass auf die attraktive Gerichtsmedizinerin haben?

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Sabina Godec
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 04.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783785746592
Verlag Lübbe Audio
Originaltitel You Belong To Me
Auflage 2. Auflage
Spieldauer 460 Minuten
Verkaufsrang 415
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Baltimore

  • Band 1

    30501468
    Todesherz
    von Karen Rose
    (24)
    Hörbuch
    Fr.17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    67201446
    Baltimore Comicband 2
    von Mike Mignola
    Buch
    Fr.68.90
  • Band 3

    35146298
    Todeskind
    von Karen Rose
    Hörbuch
    Fr.17.90
  • Band 4

    37326781
    Todesschuss
    von Karen Rose
    Hörbuch
    Fr.16.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
3
1
2
0

Naja ...
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Krimi beginnt durchaus spannend, so dass ich den Reader tatsächlich nicht aus der Hand legen konnte. Im weiteren Verlauf ging mir das ständige "Er tut mir gut. Ich will sie, ich will ihn nicht" derart auf die Nerven, dass ich das Ende wirklich herbeigesehnt habe.

Der Versuch als Mann, eine "Thrillerromanze" zu lesen....
von Abdul Nachtigaller am 27.12.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich kann dieses Buch leider nicht weiterempfehlen. Die Thrillerelemente sind durchaus gelungen, jedoch zerstört die (extrem unglaubwürdige) Romanze jegliche Spannung. Mir scheint, dass die Zielgruppe beim weiblichen Geschlecht zu finden ist.

3,5 Sterne, da es ein paar Schwächen hat
von MsChili am 29.05.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

„Todesherz“ von Karen Rose wird in der Hörbuchfassung von Sabina Godec gelesen und handelt von Lucy Trask, eine Gerichtsmedizinerin, die nichts so leicht aus der Fassung bringen kann. Doch die grauenhaft, verstümmelte Leiche schockiert selbst sie: das Herz herausgerissen und Finger und Zunge wurden fachmännisch entfernt. Und kur... „Todesherz“ von Karen Rose wird in der Hörbuchfassung von Sabina Godec gelesen und handelt von Lucy Trask, eine Gerichtsmedizinerin, die nichts so leicht aus der Fassung bringen kann. Doch die grauenhaft, verstümmelte Leiche schockiert selbst sie: das Herz herausgerissen und Finger und Zunge wurden fachmännisch entfernt. Und kurz darauf findet Lucy ein blutiges Herz in ihrem Auto. Wer hat es nur auf Lucy abgesehen? Der Detective J.D. Fitzpatrick nimmt die Ermittlungen auf. Trotz einiger nicht so begeisterten Rezension habe ich dieses Hörbuch zur Hand genommen, denn teilweise gefallen mir die Hörbuchfassungen besser als die Bücher selbst zu lesen. Und hier fand ich die Hörbuchfassung ganz gut, aber ich denke in Buchform hätte ich es schnell zur Seite gelegt. Die Sprecherin macht ihre Sache wirklich gut und hat gut Spannung in die Geschichte gebracht. Lucy Trask ist ein interessanter Charakter, wenn ich mich auch lange gefragt habe, was denn nur bei ihr passiert ist. Doch ab einem bestimmten Zeitpunkt war alles klar und doch sehr durchschaubar, was passiert, wer der nächste ist, warum usw. Und die Liebesgeschichte war meiner Meinung nach nicht unbedingt nötig, das hätte man auch anders gestalten können. Die Beschreibungen der Opfer waren aber sehr genau beschrieben, so konnte man sich diese bildlich vorstellen. Dennoch hat mich das Hörbuch im Auto gut unterhalten und ich musste nicht immer 100 % aufpassen, um auch ja nichts zu verpassen. Ein solides Hörbuch mit ein paar Schwächen, das mich dennoch gut unterhalten hat.