Warenkorb
 

Der Mann mit den zarten Händen: Frankfurt-Krimi

Kommissar Rauscher 3

Frankfurt-Krimis

Weitere Formate

Ein einsames Leben.
Eine aussergewöhnliche Gabe.
Ein tödliches Schäferstündchen.

In einem Bornheimer Mietshaus wird Marie-Luisa Bonner, 46, unter seltsamen Umständen getötet. In seinem dritten Fall stösst Andreas Rauscher, Frankfurter Kommissar und Apfelweinliebhaber, zunächst nur auf mysteriöse Blutergüsse, ein blondes Haar und viele offene Fragen. Es entwickelt sich ein mitreissender Krimi, der von einsamen Herzen, unerfüllten Sehnsüchten und schuldigen Händen handelt.
Portrait
Gerd Fischer hat 10 Marathons, ein Germanistik-Studium und ca. 12 Jahre Werbetexterei in den Knochen.

2006 veröffentlichte er seinen ersten Krimi "Mord auf Bali", gleichzeitig Kommissar Rauschers erster Fall (2011 neu aufgelegt). Es folgten "Lauf in den Tod", "Der Mann mit den zarten Händen" und "Robin Tod".

Gerd Fischer wurde 1970 in Hanau geboren. Er lebt und arbeitet seit 1991 in Frankfurt-Bockenheim. Er hat Germanistik, Kunstgeschichte und Politik an der Johann Wolfgang Goethe-Uni studiert und arbeitet zurzeit auch als Lektor.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 230 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783981357165
Verlag Mainbook Verlag
Dateigröße 1147 KB
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.