Meine Filiale

Shaolin - Du musst nicht kämpfen, um zu siegen!

Mit der Kraft des Denkens zu Ruhe, Klarheit und innerer Stärke

Bernhard Moestl

(13)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Gelassen in einem Streit bleiben, die eigene Position überzeugend vertreten, bei Forderungen entschlossen auftreten und im völligen Einklang mit sich selbst Entscheidungen treffen - wenn Sie all diese Fähigkeiten beherrschen, sind Sie auf dem besten Weg, Ihr Leben zu meistern, ohne ständig kämpfen zu müssen.

Bernhard Moestl zeigt, wie Sie mit Hilfe der 12 Lebensprinzipien der Shaolin-Mönche Ihre Gedanken so lenken und fokussieren können, dass Sie Ihre Energie im richtigen Augenblick erfolgreich auf Ihr Ziel ausrichten. Denn das Geheimnis der unschlagbaren Shaolin-Techniken liegt nicht in der körperlichen Kraft, sondern in der Kraft des Denkens.

Um diese Gedankenkunst zu lernen und für Ihren Alltag zu nutzen, müssen Sie jedoch weder Mönch sein, noch in einem Kloster leben. Die Prinzipien sind jederzeit und überall anwendbar. Viele lebensnahe Beispiele veranschaulichen, wie Sie die 12 Prinzipien Im Alltag erfolgreich umsetzen können.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426408292
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 864 KB
Verkaufsrang 5336

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

guter Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden aus Bürs am 02.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

wertvolle Tipps, kombiniert mit interessanten Zitaten und direkten Fragen und Aufgaben an den Leser.

Kämpfen Sie noch gegen sich selbst oder haben Sie ihre innere Stärke gefunden?
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 07.05.2019

Ein grandioser Autor, der es immer auf den Punkt bringt. Mit einfachen Tipps und Erzählungen, schafft er es uns den Weg zu Achtsamkeit und Gelassenheit zu zeigen. Genießen Sie den Moment und finden Sie Ihre innere Stärke. Lernen Sie, dass sie die Dinge die sie nicht ändern können annehmen müssen um an Ihnen zu wachsen. Nur so k... Ein grandioser Autor, der es immer auf den Punkt bringt. Mit einfachen Tipps und Erzählungen, schafft er es uns den Weg zu Achtsamkeit und Gelassenheit zu zeigen. Genießen Sie den Moment und finden Sie Ihre innere Stärke. Lernen Sie, dass sie die Dinge die sie nicht ändern können annehmen müssen um an Ihnen zu wachsen. Nur so können wir das Leben in Glück meistern.

Du musst nicht kämpfen, um zu siegen
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2018

Der Titel des Buches und die zentrale Aussage des Buches zieht sich durch das ganze Buch: „Du musst nicht kämpfen um zu siegen. Mit diesem Credo geht der Autor sehr geschickt vor und ködert uns mit Kapiteln wie Gelassenheit und Achtsamkeit. Kontemplation ist das tiefe Nachdenken und Reflektieren über ein Thema und genau da setzt... Der Titel des Buches und die zentrale Aussage des Buches zieht sich durch das ganze Buch: „Du musst nicht kämpfen um zu siegen. Mit diesem Credo geht der Autor sehr geschickt vor und ködert uns mit Kapiteln wie Gelassenheit und Achtsamkeit. Kontemplation ist das tiefe Nachdenken und Reflektieren über ein Thema und genau da setzt der Autor an und ladet den geneigten Leser ein, sich Gedanken zu machen und zu notieren. Auch wenn das Buch oft ein bisschen zu oberflächig erscheint, schaffen gerade die immer wiederkehrenden Weisheiten und Zitate den Bogen zum Alltag zu spannen. So zeigt Bernhard Moestl einen wunderbaren Weg, östliche Gelassenheit in den Alltag zu integrieren.

  • Artikelbild-0