Warenkorb
 

Enders Spiel

Die Ender-Saga 1 - Roman

Die Ender-Saga Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch
Alles nur ein Spiel ...

Nur dem äusseren Anschein nach ist Andrew Wiggin, genannt Ender, ein ganz normaler Junge. Tatsächlich hat man ihn dazu auserwählt, zu einem militärischen Genie zu werden, das die Welt braucht, um einen übermächtigen Feind zu besiegen. Aber Enders Geschichte verläuft anders, als es die Militärs geplant haben. Völlig anders ... Mit »Enders Spiel« hat Orson Scott Card einen einzigartigen dystopischen Roman geschrieben - mit einem Helden, den man nie mehr vergisst.
Portrait
Orson Scott Card, 1951 in Richland, Washington geboren, studierte englische Literatur und arbeitete als Theaterautor, bevor er sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Mit „Enders Spiel“ gelang ihm auf Anhieb ein internationaler Bestseller, der mit dem Hugo und dem Nebula Award ausgezeichnet wurde. Auch die Fortsetzung „Sprecher für die Toten“ gewann diese beiden prestigeträchtigen Auszeichnungen, somit ist Orson Scott Card der bislang einzige SF-Schriftsteller, dem es gelang, beide Preise in zwei aufeinanderfolgenden Jahren zu gewinnen. Orson Scott Card kehrte immer wieder in Enders Welt zurück und schrieb mehrere Fortsetzungen. Mit „Enders Schatten“ erschuf er einen zweiten Helden, dessen Geschichte parallel zu „Enders Krieg“ erzählt wird. „Enders Game“ wurde 2013 mit Asa Butterfield und Harrison Ford in den Hauptrollen verfilmt. Card lebt mit seiner Familie in Greensboro, North Carolina.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 29.02.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641082505
Verlag Random House ebook
Originaltitel Ender's Game
Dateigröße 2335 KB
Illustrator Michael Whelan
Übersetzer Karl-Ulrich Burgdorf
Verkaufsrang 10307
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Ender-Saga

  • Band 1

    31236893
    Enders Spiel
    von Orson Scott Card
    eBook
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    82755232
    Sprecher für die Toten
    von Orson Scott Card
    eBook
    Fr.9.90
  • Band 3

    82755231
    Xenozid
    von Orson Scott Card
    eBook
    Fr.9.90
  • Band 4

    82755239
    Enders Kinder
    von Orson Scott Card
    eBook
    Fr.9.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
10
3
0
0
0

Richtig Gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich weiß nicht, warum ich dieses Buch nicht schon viel früher gelesen habe, aber wenigsten habe ich es jetzt gelesen – ENDLICH. Es ist gut geschrieben, super durchdacht und die Geschichte an sich ist einfach nur großartig. Auch die militärischen Taktiken sowie die politischen Strategien, die im Buch beschrieben werden, sind e... Ich weiß nicht, warum ich dieses Buch nicht schon viel früher gelesen habe, aber wenigsten habe ich es jetzt gelesen – ENDLICH. Es ist gut geschrieben, super durchdacht und die Geschichte an sich ist einfach nur großartig. Auch die militärischen Taktiken sowie die politischen Strategien, die im Buch beschrieben werden, sind einfach nur “klug“ und regen zum Denken an. (Kein Wunder, dass laut Wikipedia, dieses Buch auf der “Zu-Lesen-Liste“ mehrerer militärischer Organisationen stand). Simpel gesagt: Science Fiction auf höchstem Niveau.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker der Science Fiction, den man unbedingt gelesen haben sollte. Durchdacht und dystopisch. Absolut fantastisch!

Krieg im Weltraum mal anders
von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ender gehört zu besonders begabten Jugendlichen und darf an einem großen staatlichen Programm teilnehmen, welches ihn zu einem Kommandanten für Weltraumkriege ausbilden soll. Er verlässt die Erdumlaufbahn und nimmt einen Platz in der Ausbildungsstätte ein - mit Blick auf unsere Erde... spannend und durchdacht.