Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Manhattan

s/w Es war einmal eine Zeit, in der Intellektuelle noch einen Standpunkt hatten. Einer von ihnen, Isaac Davis, kurz Ike, war dennoch unzufrieden. Der erfolgreiche Fernsehautor schmiss den Job hin und verknallte sich in die 17jährige Tracy. Seine Frau hatte ihn bereits vorher wegen einer anderen verlassen, mit der sie glücklich zusammenlebte. Ikes Freund Yale Indies war noch verheiratet und wollte es auch bleiben. So empfahl er Ike seiner Freundin Mary. Mary war geschwätzig, pseudo-intellektuell und glaubte an Gott. Ike konnte sie nicht ausstehen. Trotzdem kamen die beiden zusammen. Aber glücklich wurden sie nicht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 25.05.2012
Regisseur Woody Allen
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch (Untertitel: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)
EAN 4045167011229
Genre Komödie
Studio 20th Century Fox
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 1.0 Mono, Englisch: DD 1.0 Mono, Französisch: DD 1.0 Mono, Italienisch: DD 1.0 Mono, Spanisch: DD 1.0 Mono
Verkaufsrang 409
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Manhattan in Schwarzweiß
von EtHeAl Ma'Am am 12.07.2015

Der Film scheint an Den Stadtneurotiker anzuschließen und karikaturiert ebenso die Intellektuellen. Die schwarzweiß Bilder sind äußerst ästhetisch, inhaltlich sehe ich jedoch einige Mankos. Für Woody Allen Liebhaber ein Muss; mich hat er nicht ganz überzeugen können.