Meine Filiale

Das vierte Opfer

Roman

Van Veeteren Band 2

Hakan Nesser

(4)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Das vierte Opfer / Van Veeteren Bd.2

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    btb

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Ferienort in Angst und Schrecken

In Kaalbringen, einem ehemals beschaulichen Küstenort, regiert der Schrecken: Drei bestialische Morde sind geschehen, kurz hintereinander. Einheimische und Feriengäste reagieren mit Panik. Denn irgendwo mitten in der Stadt sitzt der Mörder und plant in Ruhe seinen nächsten Schlag. Wann und wo wird der »Axtmörder«, wie er inzwischen im Volksmund heisst, wieder zuschlagen? Das örtliche Polizeiteam ist überfordert, und so holt sich Hauptkommissar Bausen den erfahrenen Kommissar Van Veeteren zu Hilfe, der in der Nähe Urlaub macht. Die Zeit drängt, denn das vierte Opfer befindet sich schon in der Gewalt des unheimlichen Mörders ...

"Spannend, psychologisch ausgefeilt: ein Spitzenkrimi."

"Ein Krimi, der unter der schillernden Spannungsoberfläche noch ein bedrohlicheres Element aufweist. Gut für dunkle Abende."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641090517
Verlag Random House ebook
Originaltitel Borkmanns punkt
Dateigröße 885 KB
Übersetzer Christel Hildebrandt
Verkaufsrang 4723

Weitere Bände von Van Veeteren

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

SPANNEND
von einer Kundin/einem Kunden aus Olten am 11.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Krimi ist sehr spannend geschrieben. Es dauert lange, bis man den Täter kennt. Sehr zu empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Van Veeteren ist wieder da. Mit seinem knurrigen Kommissar ist Nesser ein wunderbarer Protagonist gelungen. Sein eigener Stil hebt in dabei aus der Masse heraus. Mehr davon.

Hauptkommissar Van Veeteren ermittelt in Kaalbringen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.12.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannend wie immer, zieht sich der Handlungsstrang in der Mitte der Geschichte jedoch ein wenig, bevor es aber auf den letzten Seiten zu einem total überraschenden Finale kommt.


  • Artikelbild-0