Warenkorb
 

Papa Moll geht baden, 1 Audio-CD

Nr. 25

Mundart-Hörspiel auf CD
Die Gartenarbeit ist schuld! Zu viel bücken, schon meldet sich der Rücken! Papa Moll kann kaum mehr gehen und so kommt es, dass die ganze Familie sich aufmacht ihn zur Kur zu begleiten.
Diesmal spielt die Geschichte in und um Bad Zurzach. Der hübsche Kurort im Kanton Aargau dient als Kulisse für die neuen, lustigen Abenteuer. Diesmal gilt es gar, einen Bösewicht zur Strecke zu bringen, der die Gegen unsicher macht. Mit viel Fantasie und Humor wird der Fall gelöst.
Natürlich sorgt die Familie wieder für viel Action und spannende Erlebnisse und schöne Momente. Und auch der Dackel ist pfiffig mit von der Partie.
Portrait
Jürg Lendenmann, 1949 in Zürich geboren. Nach dem Biologie-Studium arbeitet er als Allrounder (Wissenschaft, Layout, Mac-Support) in einer Pharma-Handelsfirma. 2000 Weiterbildung zum Internet-Publisher. 2001 macht er eines seiner Hobbys das Schreiben zum Beruf. Neben seiner Teilzeit-Tätigkeit als Redaktor bei einem Verlag im Gesundheitswesen schreibt er ab 2006 die Verse für Papa Moll und Globi. Der Oerliker Verseschmied ist auch begeisterter Amateur-Jazzer.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Altersempfehlung 5 - 12
Erscheinungsdatum 20.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 7619949815427
Genre Kids: Hörspiel Audio
Verlag Globi-Verlag
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

:)
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2012

Finde ich gut. Nur schade dass es andere "Tonspieler" sind :( Die alten fand ich ganz klar deutlich besser als die neuen hier.