Warenkorb
 

The Salmon of Doubt

Hitchhiking the Galaxy One Last Time. Forew. by Stephen Fry

The Salmon of Doubt is Douglas Adams's indispensable guide to life, the universe and everything. This sublime collection dips into the wit and wisdom of the man behind The Hitchhiker's Guide to the Galaxy, uncovering his unique comic musings on everything from his school-trousers to malt whisky and from the letter Y through to his own nose, via atheism, hangovers and fried eggs.

Including short stories and eleven chapters of a Dirk Gently novel that Douglas Adams was working on at the time of his death, and featuring an introduction by Stephen Fry, The Salmon of Doubt is for fans and new readers alike. These hilarious collected writings reveal the warmth, enthusiasm and ferocious intelligence behind this most English of comic writers; a man who was virtually an unofficial member of the Monty Python team.

Douglas Adams on his passion for P. G. Wodehouse, The Beatles and the perfect cup of tea alone make this a must-have collection and a remarkable sign-off from one of the best loved writers of all time.
Rezension
One of the world's sanest, smartest, kindest, funniest voices Independent on Sunday
Portrait
Douglas Adams created all the various and contradictory manifestations of The Hitchhiker's Guide to the Galaxy: radio, novels, TV, computer game, stage adaptations, comic book and bath towel. He lectured and broadcast around the world and was a patron of the Dian Fossey Gorilla Fund and Save the Rhino International. Douglas Adams was born in Cambridge, UK and lived with his wife and daughter in Islington, London, before moving to Santa Barbara, California, where he died suddenly in 2001.

As an actor Stephen Fry has appeared in scores of film, winning awards for his performances in Peter's Friends, Gosford Park, and Wilde. In 2003 he wrote and directed the film Bright Young Things. On television he is perhaps best known for his partnership with Hugh Laurie in four series each of the BBC's Fry and Laurie and Jeeves and Wooster for Granada Television and WGBH, Boston, as well as the Blackadder series of comedies and most recently as the presenter of the BBC's QI. For five years he has hosted the British Academy (BAFTA) Film Awards. As a writer he has written four bestselling novels and three books of non-fiction which between them have been translated into over a dozen languages. He is the Voice of the Guide in the Disney Spyglass production of The Hitchhiker's Guide to the Galaxy and is well known to a generation of young Britons as the reader of J.K. Rowling's Harry Potter stories in audiobook form, for which he has won six awards and the thanks of parents everywhere.

Douglas Adams was born in 1952 and created all the various and contradictory manifestations of The Hitchhiker's Guide to the Galaxy: radio, novels, TV, computer game, stage adaptations, comic book and bath towel. He lectured and broadcast around the world and was a patron of the Dian Fossey Gorilla Fund and Save the Rhino International. Douglas Adams was born in Cambridge, UK and lived with his wife and daughter in Islington, London, before moving to Santa Barbara, California, where he died suddenly in 2001.

In addition to Hitchhiker, he is the author of the Dirk Gently novels: Dirk Gently's Holistic Detective Agency, The Long Dark Tea-Time of the Soul and the unfinished The Salmon of Doubt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 278
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 06.12.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4472-2626-0
Reihe Dirk Gently
Verlag Macmillan Publishers International
Maße (L/B/H) 19.8/13/2.5 cm
Gewicht 234 g
Verkaufsrang 13991
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Unvollendet
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 27.08.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Salmon of Doubt hätte wahrscheinlich Douglas Adams dritter Dirk Gently Roman gehießen, doch als er am 11. Mai 2001 aus dem Leben schied, waren die Hoffnungen vieler Fans seiner The Hitchhikers Guide to the Galaxy-Trilogie in fünf Teilen und der Dirk Gently Romane auf einen weiteren Roman aus der Feder des designierten Meisters k... Salmon of Doubt hätte wahrscheinlich Douglas Adams dritter Dirk Gently Roman gehießen, doch als er am 11. Mai 2001 aus dem Leben schied, waren die Hoffnungen vieler Fans seiner The Hitchhikers Guide to the Galaxy-Trilogie in fünf Teilen und der Dirk Gently Romane auf einen weiteren Roman aus der Feder des designierten Meisters kurioser Science Fiction dahin. Zu Douglas Noel Adams findet jedes Jahr am 25. Mai, der inoffizielle Towel Day (Handtuchtag) statt, denn nichts ist so wichtig wie ein Handtuch und Adams selbst hatte angeblich seines selbst in den letzten Stunden bei sich. Der Nachlassband Salmon of Doubt enthält das Fragment des dritten Dirk Gently Abenteuers und eine ganze Reihe von Artikeln, Interviews, Briefen und Vorträgen des legendären Autors, sowie eine Kurzgeschichte mit dem jungen Zahpod Beeblebrox. In Summe erlaubt das Buch dadurch einen tieferen Einblick in das Leben und die Philosophie des Meisters. Doch zusätzlich sollte man sich auch die Douglas Adams-Biografie "Don't Panic" von Neil Gaiman zu Bemüte führen, welche sogar noch mehr Biografisches aus dem Leben und Werken DNAs zu berichten. In den 3 Kapiteln Life, the Universe und Everything, die gleichsam nach Douglas Adams dritten Hitchhiker-Roman benannt wurden, findet man vor allem jene Texte die er selbst verfasst und Interviews in denen er wichtige Bereiche seines Lebens und Schaffens angesprochen hat. Everything" enthält schließlich die Zaphod-Kurzgeschichte und die fertig gestellten Kapitel von Salmon of Doubtl". Prolog, Einleitung und Epilog wurden allesamt von Freunden des großen Geschichtenerzählers verfasst und bieten einen Blick auf das Leben, des Douglas Noel Adams (kurz DNA) aus der Sicht jener Leute die ihn wirklich gut kannten. Wenn man zunächst hofft hier ein übermäßig langes Buch mit Kurzgeschichten und einen unfertigen Roman zu erhalten, so wird man wohl enttäuscht sein, da DNA wirklich viele Artikel für verschiedenste Zeitschriften verfasst hat, sowie eine Rede über die Frage, ob es einen künstlichen Gott geben kann. Es wird klar, dass sich der Schöpfer von "The Hitchhikers Guide to the Galaxy" für viel mehr interessiert hat als man zunächst wahrscheinlich annimmt. Die posthumen Betrachtungen der Person Douglas Adams öffnen die Augen für neue Betrachtungen des Hitchhikers. Auch erfährt man, von welchen Problemen und Hindernissen der Weg des Hörspiels zum Buch, auf die Bühne und erst nach Adams Tod, auf die Leinwand und DVD gezeichnet war. Fazit: Ein Pflichtkauf für alle Fans von Douglas Adams Werken, denn "Salmon of Doubt" bietet einen noch nie dagewesenen Einblick in das breite Interessensfeld und Schaffenswerk des Autors, sein Leben, sein Universum und den ganzen Rest.