Warenkorb

Die Zwölf / Passage Trilogie Bd.2

Passage-Trilogie 2 - Roman -

Passage Trilogie Band 2

Jetzt für kurze Zeit zum Kennenlernpreis

Zu Anfang waren es zwölf Kriminelle, die auf die Todesstrafe warteten. Doch dann wurden sie auserwählt für ein geheimes Experiment. Es sollte den Fortschritt bringen, aus ihnen sollten mehr als nur Menschen werden. Doch es schlug fehl. Jetzt sind es diese Zwölf, die das Leben auf der Erde bedrohen und das Ende der Menschheit bedeuten könnten. Und die letzte Hoffnung ruht auf einem Mädchen. Amy ist die Einzige, die sich der Macht der Zwölf entgegenstellen kann. Aber der Gegner ist stark, und ihre Kraft scheint mehr und mehr zu schwinden ...
Rezension
"..telefonbuchdick und so fesselnd, dass man ihn nur ungern aus der Hand gibt."
Portrait
Justin Cronin stammt aus New England und studierte in Harvard. Er besuchte den berühmten Iowa Writers' Workshop und lebt heute mit seiner Frau und seinen Kindern in Houston, Texas, wo er an der Rice University Englische Literatur unterrichtet. Er veröffentlichte zwei Romane, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. Die Übersetzungsrechte an seiner Passage-Trilogie, die mit »Der Übergang« begann, wurden innerhalb kürzester Zeit in 23 Länder verkauft.
Zitat
"'Die Zwölf' ist eine wunderbare Fortsetzung von 'Der Übergang', die dem Vorgänger in Sachen Spannung in nichts nachsteht."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 864 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641092795
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Twelve
Dateigröße 7826 KB
Übersetzer Rainer F. Schmidt
Verkaufsrang 14984
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Passage Trilogie

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
1
1
0
1

Dreieinhalb Sterne wären treffender
von einer Kundin/einem Kunden aus Garbsen am 29.02.2020

Das erste Buch ging mir wirklich unter die Haut, auch wenn ich gerne noch etwas mehr Weltuntergang, statt die Zeit danach gehabt hätte. Das zweite Buch hat mich nicht mehr so fesseln können und ich hätte deswegen beinahe den dritten Band nicht gekauft. Dieser ist aber wieder gut, weswegen ich jedem anderen Leser empfehlen würd... Das erste Buch ging mir wirklich unter die Haut, auch wenn ich gerne noch etwas mehr Weltuntergang, statt die Zeit danach gehabt hätte. Das zweite Buch hat mich nicht mehr so fesseln können und ich hätte deswegen beinahe den dritten Band nicht gekauft. Dieser ist aber wieder gut, weswegen ich jedem anderen Leser empfehlen würde, den zweiten Band ein wenig durchzuhalten. Er ist letztlich wichtig für die Geschichte, insgesamt aber der schwächste Roman dieser Trilogie.

Phu....
von einer Kundin/einem Kunden aus Marbach SG am 30.07.2019

... was soll der Schrott?!?! Teil 1 noch mit sinkender Begeisterung zu Ende gelesen, Teil 2 bei Seite 583 endgültig aufgegeben. Lose, aneinandergereihte, zusammenhanglose Geschichten, über mehrere Zeitepochen, X dutzende Personen, immer wieder neue Ereignisse, welche dann gefühlte oder reelle 320 Seiten später wieder aufgegriffe... ... was soll der Schrott?!?! Teil 1 noch mit sinkender Begeisterung zu Ende gelesen, Teil 2 bei Seite 583 endgültig aufgegeben. Lose, aneinandergereihte, zusammenhanglose Geschichten, über mehrere Zeitepochen, X dutzende Personen, immer wieder neue Ereignisse, welche dann gefühlte oder reelle 320 Seiten später wieder aufgegriffen werden. Wer sich nicht konsequent zu Beginn sämtliche Personen und Zusammenhänge kurz notiert, verliert wie ich total den Faden. Und ich bin sehr belesen und habe schon öfter gute und schlechte Bücher zur Hand gehabt aber hier verstehe ich begrenzt die Bewertung mit mehreren Sternen, denn die gute spannende Grundidee der Geschichte hat mich wohl so lange durchhalten lassen mit der Hoffnung, irgendwann muss es doch wohl dann schon besser werden! Falsch gedacht. Meiner Meinung nach wird das Buch und Geschichte laufend nur schlechter und verwirrender... 1 Stern, da 0 nicht möglich sind.

Grandiose Trilogie, gelungene Hörbuchumsetzung für Band 2 und 3
von einer Kundin/einem Kunden aus Balve am 02.02.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Ich finde die Passage-Trilogie von Justin Cronin spektakulär gut, obwohl weder Zombies noch Vampire mich normalerweise hinter dem Ofen hervorlocken können. Justin Cronins fesselnde Dystopie wuchert zudem auch noch mit literarischen Pfunden. Wirklich außergewöhnlich! Glücklicherweise (und im Gegensatz zum 1. Teil) liegen die F... Ich finde die Passage-Trilogie von Justin Cronin spektakulär gut, obwohl weder Zombies noch Vampire mich normalerweise hinter dem Ofen hervorlocken können. Justin Cronins fesselnde Dystopie wuchert zudem auch noch mit literarischen Pfunden. Wirklich außergewöhnlich! Glücklicherweise (und im Gegensatz zum 1. Teil) liegen die Folgebände in ungekürzter Form vor. Auch für David Nathan von mir die volle Punktzahl!