Warenkorb
 

Francisco Pizarro, der Eroberer von Peru

Francisco Pizarro González (1476 od. 1478 - 1541) war ein entfernter Verwandter von Ferdinand Cortes, dem Eroberer des Aztekenreichs. Seit 1502 unternahm er mehrere Erkundungsfahrten in der Neuen Welt, 1532 eroberte er, ausgerüstet mit einem königlichen Patent, das Inkareich im heutigen Peru. Dank der Ungeschicklichkeit seines Gegenspielers, des Inkakönigs Atahualpa, konnte Pizarro dessen Reich an sich reissen. 1541 wurde der Konquistador von spanischen Konkurrenten ermordet.

Arthur Schurig (1870 - 1929) wurde vor allem als Übersetzer von Stendhal, Flaubert, Balzac und anderen französischen Autoren bekannt. Daneben verfasste er eine Reihe von Romanen und Erzählungen sowie »Die Eroberung von Mexiko durch Ferdinand Cortes«, das Gegenstück zu seiner Romanbiografie über Pizarro.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86267-642-2
Verlag Europäischer Literaturverlag
Maße (L/B/H) 20.3/12.8/2.2 cm
Gewicht 300 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.