Meine Filiale

Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3

Thriller

Will Trent - Georgia Band 3

Karin Slaughter

(20)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sara Linton meets Will Trent!
Als Krankenhausärztin in Atlanta, Georgia, versucht Dr. Sara Linton, ihr Leben neu zu ordnen. Doch als es zu einer Reihe grausamer Folterungen und Morde kommt, kann die ehemalige Rechtsmedizinerin aus dem Grant County nicht länger tatenlos zusehen. Sie schaltet sich in die Ermittlungen von Will Trent und Faith Mitchell vom Georgia Bureau of Investigation ein, auch wenn die Ereignisse schmerzhafte Erinnerungen in ihr wecken, die sie eigentlich hinter sich lassen wollte.

Niemand schlägt so ein wie Karin Slaughter!

Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia. 2003 erschien ihr Debütroman Belladonna, der sie sofort an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton, Polizeichef Jeffrey Tolliver und Ermittler Will Trent sind inzwischen in 37 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen Mal verkauft worden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 19.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37478-6
Reihe Georgia-Serie 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 19.2/12.1/4.7 cm
Gewicht 484 g
Originaltitel Undone (USA)/ Genesis (UK) [Georgia 1]
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 8896

Weitere Bände von Will Trent - Georgia

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
17
1
1
1
0

"Die Höhle"
von einer Kundin/einem Kunden aus Landsberg am 15.01.2020

Der Thriller "Tote Augen" umfasst ca. 587 Seiten auf auf 25. Kapiteln, mit einem Prolog und Epilog. Kurzer Plot: Eine junge Frau rennt Nachts auf die Straße und wird überfahren. Im Krankenhaus stellt man fest, dass die junge Frau schwere Verletzungen aufweist, die nicht von diesem Unfall stammen können. "Anna", wie die ... Der Thriller "Tote Augen" umfasst ca. 587 Seiten auf auf 25. Kapiteln, mit einem Prolog und Epilog. Kurzer Plot: Eine junge Frau rennt Nachts auf die Straße und wird überfahren. Im Krankenhaus stellt man fest, dass die junge Frau schwere Verletzungen aufweist, die nicht von diesem Unfall stammen können. "Anna", wie die junge Frau wahrscheinlich heißt, ist extrem unterernährt, und sie ist gefoltert wurden. Anna ist blind, taub und ihr fehlt die 11 Rippe... Detective Will Trent und seine Partnerin Special Agent Faith Mitchell, finden in der Nähe des "Unfallorts" eine weitere Frauenleiche. Eine "Höhle" wird entdeckt. Darin befinden sich Folterwerkzeuge, eine Schiffsbatterie, ungeöffnete Dosenkonserven... Dann wird auf einem Parkplatz eines Supermarktes eine weitere Frau entführt, wobei ihr 6- jährige Sohn einfach zurückgelassen wurde. Für das Ermittlerteam wird es ein Rennen um die Zeit..."Der Entführer hat offensichtlich eine Methode. Er ist geduldig. Er hebt die Höhle aus, breitet sie für seine Gefangen vor..." - Seite 229 Mein Fazit: Ein erstklassiger Thriller! 5. Sterne!

Furchtbar langatmig
von einer Kundin/einem Kunden aus Emmen am 16.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Total enttäuscht! Es war der erste Slaugther-Krimi für mich. Aufgrund der guten Bewertung und der hohen Verkaufszahlen hätte ich viel mehr erwartet. Die Handlung ist so unendlich schleppend erzählt, dass man sich zwingen muss das Buch fertig zu lesen. Wenn wenigstens das Drumherum geistreich, amüsant oder intelligent wäre. Lei... Total enttäuscht! Es war der erste Slaugther-Krimi für mich. Aufgrund der guten Bewertung und der hohen Verkaufszahlen hätte ich viel mehr erwartet. Die Handlung ist so unendlich schleppend erzählt, dass man sich zwingen muss das Buch fertig zu lesen. Wenn wenigstens das Drumherum geistreich, amüsant oder intelligent wäre. Leider nein. Definitiv langweilig und fad.

Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hardegsen am 09.06.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein tolles spannendes Buch. Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Eben ein typisches Slaughter Buch. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.


  • Artikelbild-0