Warenkorb
 

Nachtglut

Roman

Weitere Formate

Niemand in der texanischen Kleinstadt Blewer hat je daran gezweifelt, dass Carl Herbold ein Psychopath ist. Aber Herbold kann auch sehr geduldig und gerissen sein. Denn er lebt für seine Rache: Rache an seinem verhassten Stiefvater Delray Corbett, der ihn und seinen Bruder einst verstossen hat. Die Flucht aus dem Sicherheitsgefängnis ist für ihn nur der erste Schachzug in einem mörderischen Spiel. Denn auf dem Weg nach Texas hört Carl von der jungen Frau, die inzwischen auf der Corbett-Ranch wohnt: Anna, die taubstumme Witwe von Corbetts Sohn. Herbolds ganz spezieller Feind, der rastlose Jack Sawyer, hat sich seit zwanzig Jahren von seiner Heimatstadt Blewer fern gehalten. Als er jedoch von Carl Herbolds Flucht erfährt, rast er wie von Furien gehetzt zur Corbett-Ranch. Denn jetzt ist es für ihn an der Zeit, eine alte Rechnung zu begleichen. Dass er aber auf die schöne, empfindsame Anna Corbett treffen würde, hat Jack nicht erwartet. Und genau da setzt Herbold mit seinem diabolischen Katz-und-Maus-Spiel an...
Rezension
"Sandra Brown erweist sich erneut als eine der raffiniertesten Psychothriller-Autorinnen der Gegenwart!"
Portrait
Sandra Brown arbeitete mit grossem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen grossen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der »New York Times«-Bestsellerliste erreicht! Ihren grossen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte - ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.
Zitat
"Eine packende Geschichte um Rache und Aussöhnung, die dem Leser lange nicht aus dem Kopf geht!"
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.01.2013
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641107468
Verlag Random House ebook
Originaltitel Unspeakable
Dateigröße 978 KB
Übersetzer Mechtild Sandberg-Ciletti
Verkaufsrang 9412
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
1
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.03.2017
Bewertet: anderes Format

Für Fans ein Muss,ist diese Neuauflage ein echter "Frau-in Bedrängnis"-Krimi.Taffe Lady mit Behinderung, Einzelgänger-Typ und fiese Gefängnisausbrecher sorgen für Spannung,na dann!

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.01.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist mit eines der Besten,die ich von ihr gelesen habe. Viele Charaktere,viele Handlunsstränge,Spannung,Grausamkeit,Überraschungen und natürlich wieder die Liebe. Ich fand es spitze und es hat mich sehr gut unterhalten. Ich kann es also nur empfehlen.

Spannende, nicht zu alttägliche Geschichte
von R.W. aus Salzburg am 07.07.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch dieses Buch von Sandra Brown kann ich besten Gewissens weiterempfehlen. Hier handelt es sich um eine spannende, nicht zu altägliche Geschichte (auch durch die Gehörlösigkeit von Anna). Vielleicht nicht ganz so gut wie Warnschuss oder Eisnacht, aber trotzdem sehr lesenswert.