Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Das Verlangen nach Liebe

Roman

"Ein lupenreiner Liebesroman." Brigitte

Über achtzehn Jahre lang haben sich die Kunsthistorikerin Judith und der Konzertpianist Johannes nicht mehr gesehen, als sie sich eher zufällig in Zürich treffen. Die unerwartete Begegnung versetzt sie zurück in die Zeit ihrer grossen Liebe, in der sie noch ein junges und unzertrennliches Paar gewesen waren. Von da an sehen sie sich täglich, erzählen sich von ihrem Leben und fragen sich, was früher war und wieder möglich ist. Unmerklich geraten sie immer tiefer hinein in die erneut aufbrechende Magie der Anziehung.
Rezension
„Ist das schön!“
Portrait
Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Thomas-Mann-Preis, dem Nicolas-Born-Preis, dem Stefan-Andres-Preis und zuletzt dem Hannelore-Greve-Literaturpreis. Seine Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.
Zitat
"Der grosse Autor Ortheil zeigt eine Welt voller schwelgerischer Gefühle."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641108649
Verlag Random House ebook
Dateigröße 571 KB
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
2
0

Das Verlangen nach Liebe
von einer Kundin/einem Kunden aus Seeon am 28.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wieder eins von den wunderbaren Romanen von Ortheil. Er scheint ein Fachmann in Sachen Liebe zu sein. Ich habe das Buch verschlungen!

von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ortheil weiss wie man Geschichten erzählen muss. Insbesondere Liebesgeschichten.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ortheil ist ein fulminanter Kenner der menschlichen Seele und ein großer Schriftsteller, diese eindringlich zu beschreiben. Ergreifende und mitreißende Literatur. Ein Muss.