Warenkorb
 

In der Brandung

Roman

Weitere Formate

Ein Polizist mit einer dunklen Vergangenheit, eine Frau mit einer schweren Schuld und ein Mädchen in Gefahr.

Roberto Marías führt als verdeckter Ermittler im Kampf gegen Drogenhandel und Bandenkriminalität ein Doppelleben. Die Grenze zwischen Rolle und Realität verschwimmt jedoch zusehends, als er sich in die Tochter eines Drogenbosses verliebt. Es kommt der Moment, in dem Roberto sich entscheiden muss, auf welcher Seite er steht - mit tragischen Konsequenzen, an denen er fast zerbricht. Er wird vom Dienst freigestellt und versucht, Schritt für Schritt wieder ins Leben zurückzufinden. Eines Tages begegnet er Emma, die genau wie er an einer grossen Last trägt. Die beiden kommen sich vorsichtig näher. Als Emmas Sohn Giacomo ihm von einem Mädchen erzählt, das in Gefahr zu sein scheint, muss Roberto sich die Frage stellen, ob er bereit ist, den Kampf gegen die dunkle Seite wiederaufzunehmen.
Rezension
"Ein nachdenklicher Krimi, der durch leise Töne überzeugt und dabei bis zur letzten Seite spannend bleibt."
Portrait
Gianrico Carofiglio wurde 1961 in Bari geboren und arbeitete in seiner Heimatstadt viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt. 2007 war er als Berater des italienischen Parlaments für den Bereich organisierte Kriminalität tätig. Von 2008 bis 2013 war Gianrico Carofiglio Mitglied des italienischen Senats. Berühmt gemacht haben ihn vor allem seine Romane um den Anwalt Guido Guerrieri. Carofiglios Bücher feierten sensationelle Erfolge, wurden bisher in 27 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen literarischen Preisen geehrt, u.a. mit dem Radio Bremen Krimipreis 2008. Er lebt mit seiner Familie in Bari.
Zitat
"Tiefsinnig und kraftvoll."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2013
Sprache Deutsch, Italienisch
EAN 9783641092818
Verlag Random House ebook
Originaltitel Il Silenzio Dell'Onda
Dateigröße 760 KB
Übersetzer Viktoria Schirach
Verkaufsrang 21275
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Carofiglios Kriminalgeschichten im heutigen Süditalien.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 12.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

sehr, sehr, sehr spannende Ferienlektüre. Jetzt auf Weihnachten wäre dies ein optimales Geschenk für alle Krimifans. Die Geschichten sind im heutigen Süditalien, in der Umgebung von Bari angesiedelt.

Dennoch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Carofoglio zählt zu den erfolgreichsten italienischen Krimiautoren. Immer sehr spannend, immer sehr flott. Nur diesmal scheint er etwas müde geworden zu sein. Die Geschichte eines Undercover-Polizisten welcher mit den Geistern der Vergangenheit zu kämpfen hat, hat zweifellos ihre Reize. Doch manchmal sehr konstruiert, und einer ... Carofoglio zählt zu den erfolgreichsten italienischen Krimiautoren. Immer sehr spannend, immer sehr flott. Nur diesmal scheint er etwas müde geworden zu sein. Die Geschichte eines Undercover-Polizisten welcher mit den Geistern der Vergangenheit zu kämpfen hat, hat zweifellos ihre Reize. Doch manchmal sehr konstruiert, und einer gewissen Plattheit nicht abhold. Dennoch, dem Leser wird die Zeit nicht gestohlen.